wie bekomm ich mein freund überredet nachts zu mir zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn er das nicht möchte, mußt du es akzeptieren. "Überreden" ist nie gut, überzeugen wäre besser.

überzeugen meine ich doch ich kamm nur nicht auf das richtige wort

0
@ichliebedicht

Du bist ein 13-jähriges Kind. Was sagen deine Eltern dazu und erlauben es seine Eltern?
Kennen sich eure Eltern? Das sollte auf jeden Fall zwischen ihnen abgesprochen werden.

0
@ichliebedicht

Und du glaubst wirklich, das merkt niemand? Du wirst das Vertrauen deiner Eltern verlieren und sie werden dir vieles verbieten.

Wenn ihr nachts nicht ausschlaft, könnt ihr euch in der Schule nicht konzentrieren.

Aber ich glaube sowieso, du bist ein Troll und willst uns nur verschaukeln.

0

Die beste Verhandlungsposition ist es einen Deal nicht zu brauchen, jederzeit aufstehen und gehen zu können und es auch genau so zu meinen.

Sag ihm dass Du Dich alleine furchtbar fürchtest!

Du bist erst 13? Und willst dass dein Freund NACHTS zu dir kommt? Mädchen, in deinem Alter spielt man mit Kinder aus der Nachbarschaft draußen und geht wieder rein wenn es dunkel wird! Oh man..

Digger was hast du für probleme du lebest anscheinend noch im kindergarten

0

Schreib ihm deine Eltern wären nicht daheim.

Indem du Rechtschreibung übst?

Ich rate mal du bist ein Mädchen... Wie alt bist du denn?

13 jahre alt nein musste es nur schnell schreiben

kein sexmit ihm

0

Ich bezweifle sehr, daß irgendein Junge, wegen einer verbesserten Rechtschreibung, sich deswegen zu einem Schläferstündchen überreden lässt. 😉 Anders herum schon eher. Man sollte Menschen nicht überreden wollen, mit überzeugen kommt man auf Dauer weiter.

0

Jo hats recht

0

Was möchtest Du wissen?