wie bekomm ich mein Doppelkinn auf meinem Lieblingsfoto weg(iOS App)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sowas gehört am PC gemacht und Photoshop ist auch keine billige Handyapp, sondern eine Profibildbearbeitung.

Um ein Doppelkinn wegzubekommen braucht man jetzt nicht zwingend Photoshop, aber das is nix fürs Handy... Wenn du das Bild auf dem Handy hast, kannste es zum Bearbeiten auf den PC spielen und nach Bearbeitung wieder zurück aufs Handy. Sollte kein Problem sein, oder?

Kann dir jetzt nicht wirklich ein Programm empfehlen, weil der Weg, den ich dafür gehen würde (wahrscheinlich) nur mit Photoshop geht... Wobei du dir für eine einmalige Sache die 30-Tage-Demo ziehen kannst... Die Einarbeitungszeit ist aber bei PS nicht gerade kurz.

Am einfachsten wäre, du spielst mir das Bild zu und ich versuchs dir zu retuschieren. :)

greez

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja was denn nun - Photoshop oder iOS App? Ich geh mal davon aus, dass du nicht Photoshop meinst (ein ganz bestimmtes, kostenpflichtiges Profi-Bildbearbeitungsprogramm für Mac und Windows), sondern zu den Leuten gehörst, die den Begriff Photoshop fälschlicherweise mit Bildbearbeitung/Bildbearbeitungsprogramm gleichsetzen. Das ist kein Beinbruch, man kann ja dazulernen und solche dumm wirkenden Fehler, die nur entsprechende Kommentare provozieren, in Zukunft vermeiden.

Mit einer App das ganze zu realisieren dürfte schwierig werden, da du da nicht so sauber arbeiten kannst wie am PC - aber vielleicht reicht es ja für deinen Fall. Such am besten mal nach Apps mit dem Begriff "warp". Für Android gibt es da zumindest einige (photo warp, warp pic usw.), für iOS bestimmt auch. Vielleicht gibt es "Infinite Painter" auch für iOS, das ist schon ganz gut (setzt aber eher ein Tablet voraus als ein Phone). Elasticam könnte vielleicht reichen, das gibt es definitiv für iOS http://appcrawlr.com/ios/elasticam-smear-squeeze-share

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harassity
24.06.2016, 19:53

Das Problem ist nur, dass es mit "warpen"/verflüssigen alleine nicht getan ist. Da muss auch noch bissi retuschiert werden, was mindestens sowas wie eine Kopierstempel-Funktion erfordert. Besser wären Ebenen/Masken, wo wir wieder bei PC-Programmen sind. Sollte es eine Handyapp mit Ebenen und co geben, bitte ich  um Info... (Wobei selbst dann würde ich die Arbeit am PC vorziehen.)

0

Hallo,

wenn Du Photoshop verwendest gibt es zahlreiche Methoden im Bereich der Beautyretusche um Körperformen zu optimieren. Eine der häufigsten ist der «Verflüssigen»-Filter. Wie es funktioniert kannst Du in zahlreichen Video-Tutorials anschauen. Einstiegsvideo hier:

Viel Spaß dabei 🙃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?