wie bekomm ich einen olivenkern zum keimen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man braucht eine voll ausgereifte, schwarze, unbehandelte Olive, die nicht eingelegt sein daarf. Selbst dann ist nicht jeden Kern zum keimen! Denn so mancher Kern ist nicht keimfähig!

Am besten vermischt man etwas Keimerde mit Grünpflanenerde (kann auh Gartenerde mit etwas Kalk oder Dolomit) und steckt den Samen liegend rein, aber nur ca. 1-2 cm tief. und deckt ihn mit der Erde nur locker zu. Dann kann man nur nicht zu feucht halten, bis irgendwas irgendwann herauskeommt bzw. keimt.

Natürlch, ist es besser, mindestens 5 Samen oder gar ganze, ungeschälte Oliven verbuddelt. Dann braucht man anfangs nicht viel zu gießen.

Was möchtest Du wissen?