Wie bekomm ich eine tiefere stimme?

5 Antworten

Die tiefe Stimme hat nichts mit Hormonen zu tun, sondern mit den Stimmbändern. Die Stimmlage kannst nicht nicht beeinflussen; man könnte die Stimmbänder vielleicht operativ verlängern lassen, aber davon rate ich dringend ab.

Also ... Bodybuilder, die sich durch zugeführtes Testosteron ihre Hormonwerte verändern, haben i.d.R. schon eine etwas tiefere Stimme. Achja, NICHT EMPFEHLENSWERT ...

0

Eine Möglichkeit wäre der Besuch bei einem Phoniater, ein spezieller Facharzt für Stimme. Mit einer möglichen Anschlussbehandlung bei einem Stimmtherapeuten/Logopäden. Ein kleiner Selbstversuch, der jedoch bei aufkommenden Schmerzen s o f o r t beendet werden sollte:

Im Schlusssprung hüpfen, und jeweils hart auf die Fersen stampfend aufkommen - dabei so laut und so tief wie möglich "huu" rufen!

In Übungseinheiten von jeweils 10-15x!-Kurze Pause, nicht außer Atem kommen! Insgesamt etwa 10 Minuten -

Es ist sehr anstrengend! Der Untergrund sollte auch nicht zu hart sein - also gern auf Rasen oder auf einem weichen Teppich!

Bin gespannt, ob`s hilft! Normalerweise senkt sich die Stimme nach dieser Übung etwa zwei Töne ab! Wünsche viel Erfolg! www.atem-portal.de

mein tipp warte bis dein körper soweit is man sollte nichts erzwingen wozu der körper noch nich bereit ist

Rauchen und Whiskey saufen. Das klappt und dauert ca 5-10 jahre. nach weiteren 10 stirbst du dann an leberzerrose oder lungenkrebs. Auserdem bekommst du nicht mehr testosteron, wenn du deine stimmbänder verhunzt.

Was möchtest Du wissen?