Wie bekomm ich diese Bilder aus meinem Kopf?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei der Seite fällt mir doch gleich wieder rotten.com ein. Ja, diese Seite ist für viele ein Schock. Da kannst Du Dich nur ablenken oder im schlimmsten Fall, wenns wochenlang nicht weggeht, mal zum Seelendoktor.

danke , aber ich kann mir diese Bilder auf der Twitter Seite jetz zum Glück angucken ohne dass mir irgentwie schlecht wird oder so:)

0

Hallo Greta,

Ich schätze mal du meinst Gore... und viele Bilder die da als echt dargestellt werden sind es gar nicht wirklich. Trotzdem gibt es natürlich Todesfälle und Verletzungen die so aussehen, aber das ist ganz normal. Wir alle sind aus Gewebe, Blut, etc.

Vielleicht hilft es dir, wenn du dir immer wieder vor Augen führst, dass das was du gesehen hast eigentlich etwas ganz alltägliches ist? Der Gedanke ist vielleicht am Anfang genauso schlimm, aber es gibt schließlich Gründe warum z.B. Zugunglücke so schnell beseitigt werden. Die wenigsten Leute gucken sich sowas gerne an, aber trotzdem ist es eigentlich gar nichts so Schlimmes. Ein richtig fies gebrochener Knöchel sieht auch nicht wirklich schön aus, aber wie oft passiert das und wie normal ist es wenn man hört, dass sich jemand etwas gebrochen hat? Die Welt ist nicht nur schön, es gibt Sachen die kann man wirklich ekelerregend finden, aber im Grunde ist das einfach so und wenn du dich an diesen Gedanken gewöhnen kannst hilft dir das vielleicht langfristig.

Ansonsten kann ich dir auch nur empfehlen dich abzulenken, mit der Zeit vergisst man, zumindest teilweise, alles.

Liebe Grüße vom DoktorLecter (der mit Gore keine großen Probleme mehr hat, sich das aber trotzdem nicht gerne anguckt ;) )

Danke :) aber die Bilder sind wirklich Echt .. Aber ist auch schon besser:)

0
@Xxgreta123xX

Woher weißt du das denn? Hast du das in wirklichkeit gesehen? Es gibt heute so viele Möglichkeiten alles mögliche zu simulieren, da sind sicherlich mindestens 30% der Bilder gefälscht, wenn auch relativ realistisch. Womit wir wieder zum eigentlichen Thema kommen.

Es ist egal ob die Bilder echt sind oder nicht, es gibt solche Dinge und noch viel schlimmere. Mit dem Gedanken muss man sich einfach anfreunden, auch wenn es nicht schön ist.

Versuch einfach nicht mehr daran zu denken, so machen Menschen das gewöhnlich mit allen Sachen von dennen sie nichts wissen wollen. :)

0

denke an deinen schwarm ! wie du ihn küsst mit ihm kuschelst ..oder lenk dich mit etwas ab das dir spaß macht ! alles gute liebe xxgreta123xx

Mach ganz viele Sachen die dir Spaß machen, Schokolade essen, Eis essen, Drogen nehmen, irgendwas hald was Endorphine auslöst. Und dabei denkst du immer an diese Bilder. Und irgendwann musst du schmunzeln wenn du solche Bilder nochmal siehst.

Mögliche Nebenwirkungen sind natürlich Psychopathie. Aber ich hab mich dran gewöhnt :)

Drohen nehmen ?:D ich bin 13:D

0

Ich würde mich ablenken und an was anderesdenken und mir einreden die bilder wären fake :)

Einfach schön die vorstellen beim Essen :))))

Dann kannst mal sehen, was wir (beruflich) alles im Kopf haben.

Lenk dich ab und guck dir nen lustigen Film an oder so ....

Was möchtest Du wissen?