Wie bekomm ich die Angst vor dem ersten Kuss weg?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann echt nachempfinden, wie es dir geht. Mir ging es vor gaaanz langer Zeit (als ich etwa 13/14 war) genau so!

Aber ich kann dir nur aus Erfahrung sagen, dass du versuchen solltest, dir keinen Stress zu machen. Es ist eine ganz "natürliche" Handlung & der Körper weiss dann eigentlich auch automatisch, was zu tun ist.

Versuch den Kopf, und damit die ständigen Gedanken & Sorgen darüber, was falsch zu machen abzuschalten & lass es einfach auf dich zukommen. Ich verspreche dir, dann wird das! :)

Und selbst wenn er nicht "perfekt" ist. Man kann es ja immer noch "üben"! :D

Schön dass dein Freund dir die Zeit lässt, die du brauchst.

Ich wünsch euch alles Gute

LG Bella

Vielen Dank! Ja das würde ich wirklich gern, ich bin aber so eine verdammt schüchterne Person..😅 Wir sind seit über 1 Monat zusammen und ich will ihn ja auch nicht so lang warten lassen..

0

Als ich noch ganz jung war und meine erste Beziehung hatte war es genau so. Auf dem Schulhof haben uns dann alle dazu gedrängt uns endlich mal auf den Mund zu küssen, und die ganze Zeit gesagt wir haben doch keine Kinderbeziehung, das ist doch vollkommen normal. Und was weiß ich was für Dinge die anscheinend schon mit ihren Freunden gemacht haben.

Naja ich hab’s einfach ignoriert. Ich war einfach nicht bereit und hatte auch mega Angst, ob es irgendwie komisch aussehen könnte oder es sich für ihn merkwürdig anfühlt. Oder ich ne schlechte Küsserin bin oder so.

Letzendlich war mein erster Kuss bei ihm zuhause ganz alleine auf dem Bett. Er hat sich einfach rüber gebeugt und ich war plötzlich so dermaßen aufgeregt, dass ich mich gar nicht getraut hatte mich zu bewegen :D

Aber dafür wird er dann auch Verständnis haben.. für die meisten ist der erste Kuss mehr oder weniger das gleiche.. irgendwann wird das normaler und man macht sich echt keine Gedanken mehr.

Lass dich nicht von den anderen unter Druck setzen :)

Vor den ganzen anderen Leuten wäre es niemals so schön gewesen und mir so in Erinnerung geblieben.

Vielen lieben Dank!

0

Du machst dir zuviele Gedanken. :)
Das ist das normalste auf der Welt.

Mach es am Anfang wie ein Wangenkuss, bloß auf die Lippen, ohne Zunge.
Also, als würdest du seine Wange küssen wollen, auf seine Lippen.

Hallo,

Also bei meinem Freund und mir vor ein paar Jahren war das ähnlich. Ich hatte meinen ersten Kuss schon, er nicht. Wir sind aber beide sehr schüchtern und so waren wir immer kurz davor aber nichts ist passiert. Vor anderen unter Druck, geht das natürlich verständlicherweise noch schwerer, ignorier die andren einfach. Das ist eine Sache die nur euch beide was angeht. Und weisst du was.. Bei uns hat es fast 4 Monate gedauert bis es zum ersten Kuss kam, das dann auch eher spontan von mir aus, aber auch dafür war er am Ende dankbar. Mach dir keine Sorgen, da kann nicht viel schief gehen, vor allem wenn er so viel Verständnis zu haben scheint. Und wenn ihr alleine seid klappt das schon und wenn der erste nicht perfekt läuft, dann halt die nächsten.

Liebe Grüße

Ja, macht das ohne Bühne. Also ohne das andere dabei sind. Kannst ihn ja mal besuchen und dann holt ihr das nach

Was möchtest Du wissen?