Wie bekomm ich am besten das signal vom router im erdgeschoss hoch zu meiner 2ten etage also verstärker geht nicht zu schwach?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Antenne sendet horizontal, d.h. ein Stockwerk abzudecken ist normalerweise kein Problem, aber wenn man im Stock darüber sitzt kanns schon eng werden.

Ein Versuch wäre wie schon gesagt ein Alu Trichter, oder auch einfach das Kippen des Routers, so dass das Signal statt zu den Seiten nach oben und unten geht. Du könntest auch eine stärkere Antenne montieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von caaancr7
13.08.2016, 13:11

Bin sogar 2 stockwerke drüber :D

0

wenn du schon eine funktionierende Internetverbindung via dLAN nach oben hast, dann steck oben z.B: https://www.amazon.de/dp/B001FWYGJS dran, damit hast du WLAN und noch weitere LAN-Ports und ist die günstigste Methode

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von caaancr7
13.08.2016, 13:14

Aber irgendein routet geht auch ne ?muss nicht unbedingt eine fritzbox sein weil ich eine habe unten

0

keine hexerei mehr.

ein funktionierendes dlan hast du in betrieb ....besorg dir für little geld noch ne alte gebrauchte fritzbox und steck die na dein dlan an .

du baust dir dann im 2. og ein neues wlan auf und alles ist paletti.

 genauso mach ich das seit jahren bei mir

nur mal ganz spontan als beispiel hier reingesetzt:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/fritzbox-7113-wlan-repeater/505876298-173-6061

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?