Wie bekämpft man Maiskäfer im Zimmer ohne zu wissen wo die sich befinden?

1 Antwort

Bist Du Dir sicher, daß es Reiskäfer sind?

Hier könntest Du noch einige andere sehen, unter anderem den Kornkäfer, der ihm ähnelt.

http://www.lexikon-der-schaedlinge.de/abbildung.php

Wenn Du auf das jeweilige Bild clickst, kommst Du zur genauen Beschreinung, deren Verstecke etc.  - und den Bekämpfungsmaßnahmen.

Entschuldigung ! D:  Habe mich mit dem Wort vertan..  Es sind Maiskäfer & ich sehe die Käfer ab und zu an meiner Wand hoch laufen und dann töte ich sie auch.. Aber es werden immer mehr. ._.

1
@TotoroPrincess

Macht nix ; )

Eher glaub ich zwar an die Kornkäfer, aber dennoch: Alle Mais- und Getreidevorräte zuhause durchforsten und befallene entsorgen! Draußen in der Mülltonne, nicht im Mülleimer, der im Haus steht.
Auch das Futter des Kaninchens genauestens inspizieren!

Du mußt den "Herd" finden, der ziemlich sicher in den angegebenen Lebens- oder Futtermitteln zu finden ist.

http://www.kammerjaeger.de/schaedlinge/maiskaefer.html

4
@antnschnobe, UserMod Light

Dankeschön ! Mit deiner Hilfe konnte ich den "Herd" finden und somit in 3 Tüten tun (die sind aber verschlossen.. Jede einzelne !)  :)  Ich hab die restlichen Käfer getötet und somit kann ich in Ruhe schlafen :3

1

Was möchtest Du wissen?