Wie bekämpft man Langeweile?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

  • arbeiten
  • lesen
  • Zimmer aufräumen
  • Freunde treffen
  • telefonieren
  • Rätsel lösen
  • DVDs schauen
  • ins Kino gehen
  • CDs hören
  • Internet surfen
  • Internet blogs besuchen
  • Internet Communitys treffen (Cosmiq, Aliqs, Yahoo etc. etc. )
  • Sprachen lernen
  • Batiken fertigen
  • Volkshochschule besuchen
  • Museen besuchen
  • lernen, lernen, lernen, man weiß niemals zuviel!
  • Verwandte besuchen, bes. ältere, die sich freuen würden....
  • Gutes tun
  • Kranke besuchen
  • für Arme oder Hilflose im Haus einkaufen oder ihnen helfen

Merke: Langeweile ist ein Synonym für Dummheit

Mir fehlen jeden Tag mindestens 5 Stunden - so interessiert bin ich an allem und jeden.

Langeweile = Fremdwort!!!!!

..ja -da ist was dran ;-)))

0

Such dirm ein Hobby, geh in einen Verein, der dir Spaß macht, Sportverein vielleicht.

Bin ich schon

0

Du bist in einem Alter in dem man noch schnell und gut lernen kann...überlege dir doch mal, was du besonders gerne magst bzw. schon besonders gut kannst und vertiefe das. Das bringt auch schnell Erfolgserlebnisse, die dich dann wieder anspornen. Ich weiss, das hört sich neunmalklug an, aber du musst was für deinen Kopf tun. Versuchs doch mal. LG Bina

Am besten, du gehst an den PC, gamest, schaust filme - das musst du für etwa eine woche machen. dann gehst du weg und du bist geheilt. Diese Langzeittherapie funktioniert so,dass man sichmit so vielen "Langeweilekillern" vollstopfen muss, dass man mal ne Auszeit braucht. Dann freut man sich über jede ruhige minute. ;) Wenn dir dann noch langweilig ist, lies ein Buch - wenn das nicht hilft, kann ich dir nicht helfen. Bei mir hats jedenfalls funktioniert ;)

schlitten fahren,schlittschuh laufen,jetztspielen.de,freunde treffen,schwimmbad,reiten,jonglieren lernen (hab ich gemacht x))

sich mit Freunden verabreden, einem Verein beitreten (z.B. Sport) , wohltätige Arbeit machen (Tierheim, Gemeinde...)

Durch neugierig zu sein. Es gibt so vieles zu tun und zu lesen. Später wirst du sagen :::hätte ich doch Zeit für ...

Ich hab mit 8,9 Jahren angefangen Bücher zu lesen, seitdem war mir nie wieder langweilig. Vielleicht solltest du auch damit anfangen.

stimmt..ich lese auch viel

0

Tu ich schon

0

Freunde suchen und mit denen was unternehmen, Mama helfen, in nen Sportverein eintreten, schon hat die Langeweile ein Ende!

Hobbys, Lernen, Freunde, Lesen, sich sinnvoll mit seinen Interessen beschäftigen

Die Kids von heute haben doch gar keine Interessen mehr, nur noch Playstation, DVD und Internet.

0

Kinder unter 12 Jahren dürfen gutefrage.net ohne Einwilligung der Eltern nicht nutzen.

Du bist ca.11 Jahre alt....versuche es mit lernen,Sport,Freunde treffen...u.s.w.

"Kinder unter 12 Jahren dürfen gutefrage.net ohne Einwilligung der Eltern nicht nutzen"

.

Erlauben es deine Eltern überhaupt?

Die 10 Jahre glaube ich auch nicht

0

Egal, was du tust, tu es nicht hier bei GF!

Was möchtest Du wissen?