Wie bekämpft man innere Unzufriedenheit mit sich selbst und seinem Leben?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also, wenn man mit sich und seinem Leben unzufrieden ist, sollte man es ändern. Fang irgendetwas Neues an, etwas, das Du noch nie gemacht hast, tritt irgendeinem Verein bei. Ich kenne welche, die fangen bei sich an, indem sie Frisur und Haarfarbe rigoros ändern, ebenso den Stil der Kleidung usw. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, allerdings so pauschal zu antworten ist relativ schwierig, weil ich Dich ja auch nicht kenne.

Jeder muss lernen mit sich selbst zurfrieden zu sein. Hilfe von außen ist dann nötig, wenn man es nicht schafft aus eigener Kraft etwas zu ändern. Wichtig ist sich ein soziales Umfeld zu schaffen, in dem man sich wohlfühlt. Vll ein Hobby etc.

mehrere fragen der gleichen art wirken leicht dummerhaftig, sorry. trotzdem ein wichtiger tipp: interesse für andere entwickeln statt für sich selbst und die eigene befindlichkeit - das bringt es! zb in ein altenheim gehen und dort anbieten, einmal die woche mit interessierten bewohnern zu reden oder vorzulesen oder spazieren zu gehen.

Entscheide dich, statt auf die negativen Aspekte der Dinge auf die positiven Aspekte zu schauen - dann brauchst du dich nicht mehr zu ärgern, sondern kannst dankbar sein. Soo einfach. Glücklich sein ist eine Sache der ENTSCHEIDUNG - nicht der äußeren Umstände.

.

Bei Interesse schau mal meine GF-Tipps.

Selbstzufriedenheit ensteht oft durch Lebenerfahrung, es kann aber auch helfen sich bewußt zu machen was einen so sehr stört, vieleicht kann man es ändern, wenn das nicht geht, dann muß man sich mit dem Gedanken anfreunden das nicht alles immer so ist wie man es möchte. Wenn man das einmal gelernt hat, dann stellt sich auch Zufriedenheit ein.

denke positiv, denn wenn du zufrieden mit dir bist, sind es auch andere

was macht dich denn unzufrieden? Was läuft nicht so, wie du es gerne hättest? Was wünschst du dir? Werde dir klar darüber, was du willst und schau dir dein Leben an. Stell dir diese Fragen. Vielleicht kommst du auf eine Antwort.

Nimm dir einen Block und nen Stift.
Darauf schreibst du, was du alles gerne tun würdest und wie dein Leben verlaufen soll.
Anschließend hältst du dich an deine Notizen.

bestimmt nicht, indem man mehrmals die gleiche Frage schreibt.

andere Leute zu beschimpfen hilft dabei leider nicht - vielen Dank für Deine Nachricht übrigens :-)

Gar nicht. Innere Zufriedenheit ist ein Privileg der geistig Weiterentwickelten.

Richtig. Nicht KÄMPFEN, sondern LOSLASSEN...

0
@katie23

Nicht immer nach dem Sinn des Lebens suchen, sondern damit zufrieden sein, dass es gar keinen Sinn des Lebens gibt. Plötzlich ist alles so einfach...

0

in dem man dumme fragen stellt und beantwortet

Was möchtest Du wissen?