Wie bekämpft man am besten Blattläuse, ohne dass Chemikalien verwendet werden?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vergiß Spritzmittel jeder Art.Die Blätter haben sich bestimmt schon eingerollt und dann helfen Spritzmittel eher wenig, egal wie "natürlich".

1 - 2 Tage alte Brennesseljauche ist unter den spritzmitteln übrigens das beste kann aber auch zu Verbrennungen führen falls zu hoch konzentriert und der Pflanze den Rest geben.

So mache ich es:

  1. Bei geringem Befall, der Natur freien Lauf lassen.
  2. Bei mittlerem Befall Marienkäfer und Ohrwickler Larven aussetzen. Für kommende JAhre umgekippte Tontöpfe in den Baum oder in die Nähe hängen als Behausung für Ohrwickler.
  3. Bei starkem Befall: Spitzen der Pflanze abschneiden. Blattläuse findet man immer an den Neuaustrieben. Diese Abschneiden und entsorgen. In den Folgejahren geht der Befall zurück.

Seit ich so vorgehe, habe ich keine Blattlausplage mehr im Garten. Ich habe an einzelnen Pflanzen geringer Befall und das wars. Dadurch dass ich keine Chemie im Garten einsetze habe und lieber Igel, Blindschleiche und Maulwurf freien Lauf lasse habe ich auch sonst keine ernsten Probleme mit anderen Schädlingen. Es dauert aber viele Jahre und Anfangs harmloser menschlicher Eingriffe (z.B. Schnecken einsammeln) bis man seinen Garten umgestellt hat.

Weitere Methoden:

Starker Wasserstrahl: Damit die Pflanze absprühen bis die Blattläuse vom Baum fallen.

Mit den Fingern die Blattläuse zerquetschen.

Spritzmittel: Wasser mit einem kräftigen Spritzer Spülmittel und etwas Spiritus, damit die PFlanze besprühen. Verwende ich nicht, weil es auch Nützlinge tötet.

VORSICHT: Beim Kauf von Marienkäfer und Co ausschlielich heimische Arten. Insbesondere nicht den oft beworbenen Supermarienkäfer aus Asien, der heimische Arten ausrotten soll.

Die billigste Packung losen Tabak im Supermarkt kaufen. Je nach Menge der befallenen Pflanzen einen 5- oder 10-l-Eimer mit Wasser befüllen und da hinein etwa die Hälfte des Tabaks einstreuen, umrühren und ein paar Tage stehen lassen. Das gärt nun, dann das Wasser ohne Blätter in eine Blumenspritze füllen und die befallenen Pflanzen besprühen. Tabakjauche mögen Blattläuse mal gar nicht! Und für den Menschen stinkt sie nicht.

Hallo durch Brennesseln.Die Brennesseln über Nacht in einen Eimer voller Wasser geben.Nächsten Tag das Wasser mit den Brennessel in eine Sprühflasche geben und die Pflanzen damit absprühen.Viel Erfolg. Schönes Wochenende wünsch ich dir.Lg Klose11.

Was kann man gegen Blattläuse bei einer Pfefferminze als Zimmerpflanze tun?

Meine Pfefferminze hat Blattläuse und ich weiß nicht wie ich sie bekämpfen soll da ich aus den Pfefferminzblättern noch Tee kochen will und keine Chemikalien in meinem Tee haben will!

...zur Frage

Wie bekämpft man an besten eine Sucht?

Zum Beispiel eine Computersucht!

...zur Frage

Blattläuse auf Pfefferminze?

Hallo liebe Community

Ich habe das Problem das irgendwie Blattläuse in den elften Stock gektabbelt oder geflogen sind und meinen Pfefferminz befallen haben. (Es handelt sich um grüne Blattläuse)

Nach kurzem kalter Kaffeesatz auf der Erde hat nicht geholfen und Brennesseln habe ich leider nicht zur verfügung, ausserdem soll das ganz schön stinken.

Kennt wer noch andere Hausmittel?
Mit Chemikalien möchte ich nur arbeiten wenn wirklich gar nichts mehr hilft.

Liebe Grüsse

...zur Frage

Wie kann man Marienkäfer anlocken?

Bei uns im Garten sind im Moment ziemlich viele Blattläuse, und Marienkäfer fressen die ja... Weiß jmd wie man welche anlockt (am besten ohne irgendwas spezielles kaufen zu müssen) ? Oder kennt ihr andere Tiere die Blattläuse fressen (und wie man die anlockt)? Danke und LG, 98765

...zur Frage

Foto: Sind das Blattläuse auf meinen Lebensmittelpflanzen? (Basilikum,Paprika) Noch essbar, was tun?

Wie auf dem Foto zu erkennen sind mehrere Pflanzen auf meinem Fensterbrett von kleinen Tierchen befallen. Sind das Blattläuse, wenn ja was sollte ich am besten tun (Chemiekeule!?), damit ich von den Pflanzen noch essen kann? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Wie habt ihr Silberfische im Schlafzimmer am besten bekämpft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?