Wie bekämpf ich meine pickel im gesicht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mit wasserdampf daann wird die Haut schön weich und dann die Pickel ausdrücken und dann eine Hautcreme einreiben

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManiTheBoss
13.07.2011, 17:22

Danke für den Stern (:

0

selbst wenn dir hier jetzt alle schreiben, welche cremes etc gegen pickel helfen, wird dir das wahrscheinlich nicht viel bringen. pickel haben häufig unterschiedliche ursachen. geh zum hautarzt der guckt sich das an und kann dir dann die richtigen sachen dagegen geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weiße Tonerde mit Zink (gibt da so Sachen in der Drogerie, z.B. von Garnier oder Balea) Aber ich denke auch dass es bei jedem unterschiedlich ist. Bei manchen liegt es auch nur an der Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hai! Ich nehme immer Abends Clerasil Ultra Over-Night. Morgens nehme ich dann immer natürliches Waschgel!! Egal welches! Meins heißt Mildes Waschgel und ist von Rewe! (Steht auch auf der Packung! Außerdem ist es blau mit den kleinen Pflegekörnchen!! ) LG und ich hoffe ich könnt helfen! Wenn du noch Fragen hast frag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze die Anti-Pickel Maske die man in jedem Drogeriemarkt bekommt, sie kostet ca. 60 cent und es sind 2 Anwendungen drin. Schon nach dem ersten mal sieht man Vortschritte. http://www.schaebens.de/gifs/deutscheBilder/Masken/2000MaskeAntiPickel_1208.jpg

Zusätzlich hab ich das Pelling, Gesichtswasser und die Feuchtichkeitscreme von Aok. Es wirkt wirlklich wunder ! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich würde auf keinen Fall Clerasill kaufen. Das macht es nur noch schlimmer. Ein Haushaltsmittel ist Teebaumöl. Einfach auf ein Wattestäbchen geben und morgens und abends auf den Pickel geben. Stinkt am Anfang ein bisschen, gewöhnst dich aber schnell daran.

Heilerde kann auch was bringen.

Ich kann dir das ´Anti Spot Gel´ von essences pureskin empfehlen. Das Gel ist in einer bläulichen, länglichen und kleinen Tube. Ich habe es bei Rossmann für 1,99 gekauft. Nach 2-3 Tagen sieht man eine deutliche Besserung und nach 1 Woche sind sie weg.

Wenns dann immer noch nicht weg ist, würde ich einen Hautarzt besuchen. Der kann dir ein Mittel oder eine Creme verschreiben, die dann wirklich hilft.

Hoffe, ich konnte dir helfen. Viel Spaß beim Ausprobieren. Lg, :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn die Pickel schon da sind hilft nur warten oder ausdrücken :D

Aber um vorzubeugen machst du dir einfach eine Maske:

2 Esslöffel Haferflocken 3 Esslöffel Jogurt 1 Esslöffel Honig

Dann vermischst du das und klatschst es dir in die Fraise und fertig ist :) Zehn Minuten drauf lassen danach abspülen ;)

PS: Infos von HerrTutorial, ich selbst habe es nicht probiert, also keine Garantie auf Funktionalität ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was helfen soll sind alte Hilfsmittel aus Oma's Trickkiste. Ich bin mir nicht sicher ob es funktioniert aber ein Freund war ziemlich begeistert.

Also:

  1. Maske aus Zahnpasta

  2. Maske aus Quark und Ei

  3. Mit Zitronensaft betupfen

Wie gesagt ich bin mir nicht sicher ob sie funktionieren aber man kann es ja mal versuchen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaulaBlaBla
10.07.2011, 21:25

also wenn du deine haut völlig ruinieren willst,dann mach das.

0

beim Duschen mal ordentlich im Gesicht bürsten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?