Wie beim ersten Mal anfangen?

17 Antworten

Besprich mit deinem Freund, wie ihr verhüten wollt... am besten ein paar Treffen davor :D Eigentlich ist das relativ unkompliziert. Fang an mit ihm rumzuknutschen. Berühre ihn, streichle ihn. Dann ziehst du ihm sein Oberteil aus und er dir deins. Küsse ihn dabei weiter und hör nicht auf, ihn zu streicheln. Danach sind die Hosen dran... und den Rest lässt du auf dich zukommen :)

Also es ist wichtig das du auf die Verhütung achtest also entweder nimmst du die pille oder ihr beide habt ein Kondom griffbereit. Du solltest auch dein 1. mal mit einer Person die du liebst machen. Sonst ist alles ganz einfach :). Sag deinen Freund du bist bereit und fragst ob er auch bereit ist. Lass ihn anfangen und schau das es immer mehr wird. Ihr solltet auch eine küchenrolle dabei haben das ihr das Blut wegwischen könnt. Der beste tipp ist : lass es einfach auf dich zukommen und bleib locker. Ich war auch sehr angespannt aber erst wie ich lockergelassen habe ist es fast ohne Schmerzen gegangen :) viel Glück lg

Hallo emSch123,

fangt an euch zu küssen und helft euch gleichzeitig beim Gegenseitigemausziehen. So habt ihr ein angenehmes, langes Vorspiel! Der Rest ergibt sich von selbst!

Lg. Widde1985

warum hast du dein 1. Mal, wenn du anscheinend noch keine Petting Erfahrung hast?

Weiß du schon, was ihn erregt? Weiß er schon, was du magst?

Ohne dieses Wissen ist doch Geschlechtsverkehr noch irgendwas von dem man schon mal gehört hat. Aber es geht doch darum, dass man erregt ist.

Bald steht ,, mein erstes Mal an!

Wie kommst du darauf?

Man fängt halt so wie immer an. Nur, dass es diesmal einen Schritt weiter geht.

Was möchtest Du wissen?