Wie beichte ich das ich rauche?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die brauchen Deine Beichte nicht. Die wissen es sicher längst. Raucher können ihre Sucht nicht verbergen, weil sie in der Regel ziemlich stinken. Sie merken es meistens selbst schon gar nicht mehr.

Übrigens: Wir haben damals unseren Kindern schon mit etwa 12 gesagt, dass wir nichts dagegen haben, wenn sie rauchen, denn verhindern können wir es sowieso nicht. Das dürfte auf Deine Eltern auch zutreffen.

Allerdings haben wir ihnen in Aussicht gestellt, dass wir ihnen den Führerschein zahlen, wenn sie, bis sie 18 sind, nicht zu rauchen anfangen.

Wir haben ihnen auch erklärt warum: Wer das Geld für solchen Müll hat, hat auch das Geld, sich den Führerschein selbst zu zahlen. Wir haben ihnen auch mal ungefähr vorgerechnet, wieviel Geld drauf geht, wenn man jede Woche eine Schachtel Zigaretten kauft und da kam über 6 Jahre ein Betrag raus, mit dem man einen Führerschein größtenteils finanzieren kann.

Das war praktisch ein geschäftliches Abkommen, das für uns Eltern dann ziemlich teuer wurde. Aber die Investition hat sich gelohnt. Sie sind damit ziemlich locker über die Phase drüber gekommen, wo andere meist durch Gruppenzwang zum Rauchen verleitet werden und mit 18 waren sie längst so schlau, dass sie selbst eingesehen haben, dass es einfach unsinnig ist, seine Gesundheit für das Wohlergehen der Zigarettenindustrie zu opfern.

Wenn sie keine verstopften Nasen haben, haben sie es schon lange gerochen.

Lass einfach deine Tasche so stehen das die die Kippen Packung sehen dann musst du am ende nur reagieren und das finde ich einfacher als zu agieren 

oder sag es ihnen einfach und hör dir ihre Predigt an, aber verpesste weiterhin trotzdem deine Lunge

"Lass es sein"..."Hör auf"...etc. etc. etc. xD. Geh hin und sage es, es gibt keine besonders gute oder schlechte Zeit. Wenn schon rauchen, dann auch mutig sein.

Vermutlich haben sie's sowieso schon gerochen und haben schon mit dem Gedanken gespielt, dass du's tust.

Am Besten gehst du einfach hin und erzählst es ihnen. Je nachdem, wie sie reagieren, sprichst du sie halt an.

Rauchen ist eine Sucht und macht den Körper Nikotinabhängig. Selbst wenn sie verlangen würden, dass du auf der Stelle aufhörst, wäre es ein wochenlanger Prozess, bis du das überhaupt erst durchsetzen kannst.

Sie werden dir vermutlich sagen, dass es schädlich ist. Kommt aber auch auf dein Alter an.

Kommentar von biboooo
11.04.2016, 17:05

16 werde im Sommer 17

0

SO EINMAL AN ALLE

Ich bedanke mich für die Antworten. Ich bin gerade runter gegangen habe es ihnen gesagt und die haben nur gesagt das die es nicht OK finden aber ich solls selber wissen...Die verbieten es mir nicht, da die beiden selber im Alter von ca. 14 Jahren angefangen haben.

Danke nochmal für die Möglichkeiten es zu beichten.

Fehlt Deinen Eltern der Geruchssinn?

Kommentar von biboooo
11.04.2016, 17:06

xD

0

das wissen die schon lange , so wie du duftest .

nur jesagt ham se nischt , weil da doch nur sprüche kommen.

und aufhören willst ja auch nicht, willst ja ein held sein .


Kommentar von biboooo
11.04.2016, 17:06

ne aber ich hab halt verdammt viel stress und das ist für mich sowas wie pause

0

Geh zu ihnen sagt das sie sich setzten und und erklär ihnen das du angefangen hast zu rauchen und das du die nachteile weißt, jedoch nicht aufhören willst oder so

Lass doch einfach die Zigarettenschachtel so liegen das sie sie sehen, dann ist der erste Schock schon vorbei.

Kommentar von biboooo
11.04.2016, 17:04

Habe ich auch schon dran gedacht einfach so per "zufall und ausversehen" auf dem couch tisch liegen gelassen...aber will es ihnen lieber so direkt sagen☺

0

Na ja...du könntest sagen das du Drogenabhängig bist, Chrystal, Koks, und Heroin nimmst. Wenn sie dann so richtig geschockt sind, sagst du: "Ne, war nur Spaß, ich nehm keine Drogen. Aber ich rauche seit einem Jahr"! Sie werden erleichtert sein. :-D

Aber vielleicht wäre es besser, in einer ruhigen Minute, einfach zu sagen, dass du was beichten musst. Aber wie du es machst, musst du wissen. Eltern werden das nie gerne hören, wenn ihr Kind raucht.

Viel Glück! :-)

Rauche weiter heimlich. 

Was möchtest Du wissen?