Wie kann man bei Mobilcom.Debitel LTE bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

LTE-Anbieter wechseln ... ?

Telekom hat das beste LTE-Netz und annehmbare Preise. Bin auch per LTE mit Speedport LTE2 4G von Telekom dabei. Hier im Oderbruch kannst Du Vodaphone und andere Schnecken vergessen.

Ich empfehle Dir, wenn Du auch in einem Funklochmonster online gehen möchtest, außerdem zu einer LTE-Außenantenne (z.Bsp. "Fwd LTE 800 MIMO" mit Ausrichtung zum nähesten (bis 10 km Entf.) LTE-Funkmast.

Highspeed-surfen im besten Netz:

http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen/call-und-surf-comfort-via-funk ;

1. Testbericht-Clip: Speedport
h t t p : / / w w w . y o u t u b e . c o m / w a t c h ? v = 9 M p n 4 n e X u c c 
(ohne! Leerschritte ... in GFN-Beiträgen nur 1 Link möglich)

2. Testbericht-Clip: zusätzliche LTE-Außenantenne bei schwachem Signal

LTE gibts meist nur in Großstädten, also noch recht selten in D.

Ruf die Hotline an und kläre, ob das in deinem Tarif geht?

Ist überhaupt LTE verfügbar in deiner Wohngegend? Kann dein Handy das? Warum reichen 11 Megabit nicht? Was für Riesendateien lädst du, dass 11 Megabit nicht ausreichen?

bangboy98 04.12.2015, 15:56

Alle meine Freunde haben LTE und wohnen da wo ich wohne. Habe ein iPhone 6, und kann definitiv LTE.... Im allgemeinen: Daten laden schneller zB Musik, Apps (wenn nötig), Facebook u. Instagram, einfach schneller :)

0
Minihawk 04.12.2015, 16:28
@bangboy98

Bei Musik und Apps kann man Unterschiede bemerken, bei Webseiten ist es drietensegal, ob man mit 3G oder 4G surft, denn es macht keinen Unterschied, ob man 0,3 oder 0,1 Sekunden auf die Seite wartet.

0

Was möchtest Du wissen?