wie behandle ich eisbergsalat vor für die lagerung im prima klima von tupperware

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo, ich mache es immer folgendermaßen: salat waschen, aber nicht total trocken schleudern (kleine restmenge wasser dran lassen, aber nie im wasser liegen lassen!), die blätter bitte nicht klein zupfen, sondern ganz lassen und dann ab in den kühlschrank. luftdicht verschlossen hält sich der salat dann mehrere tage (habe ihn meist 1 woche, ohne das er muffig roch). die blätter deshalb nicht klein zupfen, weil die gefahr von braunen stellen so am geringsten ist. wenn du ihn dann verarbeitest, kannst du ihn ja immer noch klein schneiden oder zupfen.

Siehe auf Deinem Aufdruck unter Salat nach (1 Verschluss auf).

Salat kannst Du alternativ auch in einer Salatschleuder aufbewahren. Dazu muss der Salat noch nicht einmal gewaschen sein. Salat in die Schleuder und unten etwas Wasser hinein. Der Salat darf nicht im Wasser sein. Deckel drauf und zwei drei Tage hält er sich auf jeden Fall. (Eine längere Überlebens-Chance hat Salat bei mir ohnehin nicht.)

Am besten ohne Werbung für irgendwen

vielen dank für die hilfreiche antwort :-(

0

Wenn ich eine genaue Antwort möchte, ist es manchmal ohne Werbung nicht möglich genau zu beschreiben!

0

Was möchtest Du wissen?