Wie behandelt man Verbrennungen weiter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verbrennungen 3. Grades können zu Beginn wie 1. Grad aussehen. Deshalb wird nach einem Tag in der Regel nochmal vom Arzt kontrolliert. Flammazine ist richtig. Trotzdem würde ich das Kind einem Verbrennungsspezialisten vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht einfach schleunigst zu einem Hautarzt und fragt hier nicht irgendwelche medizinischen Laien. Dafür ist die Haut doch viel zu wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TinaFjk
05.02.2016, 18:23

Vielen Dank! Bis morgen müssen wir ja noch warten. Ich werde nochmal ins Krankenhaus fahren! Diesmal ein Stück weiter, um einen Hautarzt konsultieren zu können! Viele Grüße! 

0

Wenn ihr skeptisch seid, dann holt eine Zweitmeinung ein. Aber von einem Arzt nicht hier.

Ohne die Verbrennungen zu sehen kann KEINER was sagen. Schon gar nicht medizinische Laien, wie es hier wohl 99,9% sein dürften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal einen anderen Arzt ( Hautarzt ? ) fragen. Hier im Netz sind Ferndiagnosen selten hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?