Wie behandelt man gegen Nervengift?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je nach Gift unterscheidet sich der Ansatz.

Es müsste ein Gegengift gespritzt werden bzw. die Antikörper um das Gift es unmöglich zu machen, irgendwo anzudocken und entsprechende Reaktionen auszulösen.

IL0veHunde 04.07.2013, 18:42

Und wenn die Reaktionen schon ausgelöst wurden?

0
Yolowurst 04.07.2013, 19:00
@IL0veHunde

Ich weiss nicht, wie lange solche Gifte an den Stellen angedockt bleiben.

0

Was möchtest Du wissen?