Wie behandelt man einen gebrochenen Zeh?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entgegen des allgemeinen Irrtums ist Knochen lebendes Gewebe, selbst der harte Teil. Es kann also durchaus sein, dass durch die Bruchstelle sehr viel BLut austritt und es zu einer großen Schwellung kommt, sowas ist wirklich nicht angenehm.

Denke doch mal du warst beim Arzt und der Zeh, bzw. auch der danebenliegende Zeh ist getaped worden. Wenn du nicht gerade extreme Wanderungen unternehmen willst, sollte auch der Urlaub zu machen sein. Dein Zeh wird sich schon "melden", wenn es ihm zu anstrengend wird.

Geh ins Krankenhaus sonst entzündet sich der Bruch, er wächst schief zusammen und du kannst nie wieder gescheit laufen. Oder er muss aufgrund der Entzündung amputiert werden!

amputiert???? Du richtes mich echt auf ;-))

0
@MySpatzel

Es ist immer wieder unglaublich was für Auswirkungen nur kleine Dinge haben können. Ich bin Sanitäter und hab schon ne Menge gesehn.

0

Zum Arzt gehen

Was möchtest Du wissen?