Wie behandelt man eigentlich Herpes im Auge?

12 Antworten

Hallo, ich hatte über 7 Jahre immer wiederkehrend Herpes im Auge in einer Narbe. Habe auch immer mehr Trübungen bekommen 2-3mal im Jahr ist er wieder ausgebrochen. Dann hat mir meine Freundin Heilpraktikerin SOLUNAT Nr.12 (ehemals Nr. 12 Ophthalmik) rausgesucht. Man nimmt es in einer Kur. Ab dann habe ich nicht einmal wieder einen ausgebrochenen Herpes im Auge gehabt. Wenn ich das gefühl habe es bricht wieder aus benutze ich es wieder für 10 Tage und alles ist super. Mir hat es bestimmt sehr viele Trübungen erspart. Ich hoffe es kann euch auch helfen.

Geh sofort zum Augenarzt. Herpes im Auge ist gefährlich ! Wird es nicht behandelt,kann man erblinden. Ich hattte auch einen Herpesvirus am Auge. ich hatte danach noch lange Sehstörungen. Beim Augenarzt bekommst du bestimmte Tropfen,lass dich untersuchen.

Gibt viele Erkrankungen am Auge, "Herpes" wäre mit Abstand eine der gefährlichsten. Diese und alle anderen gehören in ärztliche Behandlung, also: morgen 8:oo Uhr beim Hausarzt auf der Matte stehen

Katze hat Fleck im Auge und ist Trübe?

Meine Katze hatte erst nur einen Punkt am Auge und er hat es immer zugekniffen. Dann wurde es erst bisschen besser nachdem wir Medikamente vom TA bekommen hatten (Antibiotika, Vitaminsalben) Und dann aber wieder schlechter. Tierärztliche Spezialisten meinten es wäre Herpes oder eben nur ein Kratzer vom spielen mit unserer anderen Katze. Haben dann Tabletten gegen Herpes mitbekommen. Es wird aber gerade schlimmer, sodass er sein Auge immer zukneift und es sehr trübe ist (siehe Bild) und eben diese rote Stelle hat. Ansonsten ist er kerngesund, spielt, isst alles wie immer.

Hat jemand sowas vielleicht schonmal gesehen? Werden wohl sowieso nochmal zum TA aber der ist damit irgendwie auch überfordert.. 🤣

...zur Frage

Herpes - geschwollene Lippe - was hilft?!?!

Hallo, ich habe Mittwochabend dieses Kribbeln auf der Lippe gespürt und bin sofort in die Apotheke gelaufen und habe mir die Herpespflaster gekauft. Ich habe nach einem Tag am Meer am Sonntag einen sehr starken Sonnenbrand gehabt (auch im Gesicht), wahrscheinlich liegt hier die Ursache. Am nächsten morgen sah ich furchtbar aus, hatte ein riesen Herpes, das sich vom Lippeninneren nach außen zog. Ich habe es weiter mit dem Pflaster behandelt und mich auch etwas besser gefühlt. Als ich heute morgen das Pflaster abmache, ist von den Bläschen nichts mehr zu sehen, aber jetzt habe ich an diesen Stellen eine Art Krater, die blutig aussehen. Es juckt auch nicht, es ziept nur manchmal und meine Lippe ist so stark geschwollen, dass ich aussehe, als hätte man mir eine geklatscht. Hab jetzt mit Eiswürfeln gekühlt und vorsichtig Bepanthen Salbe drauf gemacht. Hat sonst noch jemand einen Rat?!?! Ich verzweifel gerade, vor allem weil ich in den USA bin und deswegen nicht zum Arzt rennen möchte. Danke für eure Hilfe!!!

...zur Frage

HILFE! SEHR STARKER HERPES UND NICHTS HILFT!

Hallo Leute....Ich hab seit gestern mal wieder Herpes und meine Lippen sind heftig angeschwollen, ich hab auf der Innenseite meiner lippen auch solche bläschen und leider sind die viren auch an meine unteren Augenlider gekommen, sodass diese auch ziemlich dick sind und ich auf einem auge kaum was sehe. Herpes verläuft bei mir parallel zu meiner periode und ich hab das Gefühl, dass nichts mehr hilft..weder pencivir noch diese herpes patchs...Ich geh nachher noch zum arzt, aber vielleicht habt ihr ja noch nützliche Tipps, wie ich diesen Mist eindämmen kann, ohne ein Krankschreiben zu brauchen.

...zur Frage

Hilfe, Herpes am Auge

Hey ihr Lieben, hatte Samstag Abend ein Jucken und brennen im Auge und nächsten Morgen war es total angeschwollen. Sind sofort zum Arzt, habe eine Salbe namens "Virgan" verschrieben bekommen. Wenn man sich im Internet umschaut, gibt es ja nur Horrorgeschichten über Augenherpes.. Ich hatte noch nie in irgend einer Art und Weise Herpes, der ausgebrochen ist und mein Auge sieht auch schon nach einem Tag Salbe besser aus.. Ich habe echt Angst. Ich komme gerade von einem abgebrochenen auslandsjahr wieder, Oma gerade verstorben, Mama geht's nicht gut und in Amerika gab es auch viel Stress mit der gastfamilie.. Können das gründe sein? Also dafür, dass mein Immunsystem jetzt leichter anfällig war? Und hat jemand von euch das auch schon mal gehabt und gleich mit einer Salbe behandelt? Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis es wieder weg war? Ich habe so Angst dass es wiederkommt.. Liebe Grüße

...zur Frage

Anti- Herpes-Mittel

Eben habe ich bemerkt das ich Herpes habe . Da Morgen Samstag ist und die Geschäfte sowie die Apotheke noch offen hat,hatte ich vor mir etwas zu kaufen.Doch was?Ich dachte an einem Balea Lippenstift doch dieser wirkt nicht so wie ich es mir erhoffe . Kennt ihr andere gute Mittel die Helfen?

...zur Frage

Herpesviren ins Auge

Hallo Leute. Ich habe fürchterliche angst vor Augenherpes und die damit verbundene Blindheit. Ich habe heute das Glas eines Mädchen angefasst, dass Lipenherpes hat. Nach ungefähr 20 min habe ich mir die Finger an den Augen gerieben. Dabei habe ich weder noch Augenverletzungen gehabt.

Nun habe ich angst, dass ich Augenherpes haben könnte. Meine Frage ist nun, wie wahrscheinlich ist hier die Ansteckung ? Sollte ich mir sorgen machen ? Und wann würde sich das bemerkbar machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?