Wie behandelt der Arzt diese Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der gibt dir sehr wahrscheinlich einfach etwas Medizin und die Anweisung, viel zu trinken, und das wars. War bei mir auch so. 

Magen-Darm-Grippe ist lästig, das weiss ich. Die wahrscheinlich schlimmste Krankheit die ich mir je eingefangen habe. Aber mehr als viel trinken, versuchen zu essen und abwarten kann man da nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt wird dich untersuchen und dir ggf.eine Medikament verschreiben.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bauch abtasten, Fragen stellen, Fieber messen. Wenns eine Magen-Darmgrippe ist, viel trinken, nichts essen, evt. bekommst du was gegen den Durchfall, oder die Bauchschmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was glaubst Du wird wohl ein Arzt in der Notfall !!-Ambulanz dazu sagen, wenn Du mit einem solchen selbstdiagnostizierten  "Kinkerlitzchen" dort auftauchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hände weg vom Handy und auf die Straße achten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?