Wie behalte ich meine IP-Adresse?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

wenn man online serverdienste anbietet sollte man aber schon wissen was alias bedeutet... nimm einfach dyndns. das ist ein dienst der dir ein eindeutiges alias für deine server zuordnet und alle anfragen an deine server zu dir durchroutet. du musst dyndns nur noch mitteilen welche ip du aktuell hast. die meisten dsl router unterstützen das direkt und übermittel deine aktuelle ip automatisch an dyndns bei jedem wechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt keinen anderen Weg als eine statische IP. Ip Adresssen sind Hausnummern im Netz, man kann sie sich nicht aussuchen. Jede ist fest einem Abnehmer zugeordnet. Dein Provider vergibt dir temporär eine IP aus seinem Pool - er kann das auch dauerhaft tun, aber einen dritten Weg gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst bei einigen Providern eine Feste IP beantragen kostet aber dann halt im Monat was extra bei NetColonge z.b 4,90 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von troja
02.02.2009, 11:13

^^ da shab ich oben doch shcon beschrieben und emine frage war, ob es andere wege gibt

0
Kommentar von shincro
02.02.2009, 11:13

gibts das angebot noch?

0

noch ein tipp: ein echter gangsta hoster hostet auf einem gemieten server mit geringer ausfalls rate für paar euro im monat. mein tipp: 1und1-server

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von troja
02.02.2009, 11:20

:) joa weis ich .. aber jeden monat c.a. 12 euro zahlen oder haben ..... und das als schüler ...

0
Kommentar von orkrist
02.02.2009, 11:20

1und1 sind selber gangster :-) nimm lieber die server bei domainbox.de

0

statische ip kostet geld. antwort genügt? ich mein warum soll ich extra zu meinem dsl-anschluss bezahlen. aber wenns dich wirklich interessiert: google nach "fest ip" oder "statische ip". einer macht n angebot: 14,94 euro....dann gibts noch http://www.dyndns.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

andere wege gibt es nicht. fest ip kostet und wird dir zugewiesen vom dienstanbieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mal so aus Neugier: Was für online Server hostest du denn so ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm weis jemand ob mir no-ip.org da weiterhelfen kan? oder was für eine funktion das hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shincro
02.02.2009, 11:16

no-ip macht das, was dyndns.org kostenlos macht: dynamische dns adresse

0
Kommentar von aleph
02.02.2009, 11:17

siehe trilobit und shincro:

Das Stichwort hierfür lautet

  • Dynamischer DNS

Damit wirst Du glücklich und musst nicht mehr zahlen!

0

Dynamischer DNS. Deine IP-Adresse ändert sich dann, aber das Alias nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von troja
02.02.2009, 11:14

was ist Alias?

0

Die IP ist zur deiner eigenen Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von troja
02.02.2009, 11:12

^^ ja das weis ich selbst .. hat abe rnix mit meiner frage zu tun

0

ok also ich versuchs erstmal mit disem dyndns :) danke an euch alle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?