Wie begrüßt man Mädchen im Zug?

6 Antworten

Nett was manche so unnötiges antworten ;).

Kenne das Problem wenn das so social awkward ist ;) freundlichen hallo sagen und lächeln passt doch. Wenn ihr euch besser versteht: ne kurze kleine lockere Umarmung ist immer schön :)

Deine Probleme hätte ich auch gerne. xD

Ich denke ihnen wird es relativ egal sein, wie du sie begrüßt. Wenn sie sitzen bleiben, wünsch ihnen einen guten Hallo und lächle. Das reicht. 

Einfach die Hand schwingen (also nicht reichen zum schütteln) und vll fragen, wie es ihnen geht. Kannst sie ja dann beim Aussteigen umarmen ;)

Linkshänder: welche Hand zum Gruß?

Zur Begrüßung gibt man einander üblicherweise die rechte Hand, obwohl dies für Linkshänder eher etwas komisch sein muss. Jedenfalls fände ich (als Rechtshänder) es als ziemlich komisch oder unpassend, einem anderen Menschen zum Gruß meine linke Hand zu geben. An alle übrigen Rechtshänder: versucht einmal ernsthaft, euch mental (und indem ihr auch wirklich die linke Hand einem imaginären Gesprächspartner gegenüber ausstreckt) in diese Situation hinein zu versetzen: welche Gefühle kommen in euch dabei auf ?

Aber wie halten es da Linkshänder untereinander ?

...zur Frage

Wie soll ich das Mädchen ansprechen, wenn sie immer neben ihren Freundinnen ist?

Hallo Leute! Und zwar geht es darum, dass ich ein Mädchen in der Schule echt attraktiv finde. Mein Vorteil ist, dass ich 3 Freundinnen von ihr bei jeder Begegnung begrüße und paar wenige Worte mit denen austausche. Das Problem ist, dass es bei der Begrüßung von ihren Freundinnen auch dabei verbleibt und kein weiteres Gespräch folgt. Ihre Freundin habe ich jetzt in Facebook hinzugefügt. Das Mädchen, das ich eigentlich attraktiv finde habe ich zwar in Facebook gefunden, weiß aber nicht ob das Hinzufügen so eine gute Idee wäre, da sie dann ihre Freundin ansprechen wird mit dem Satz: "wieso fügt mich irgendein Vollidiot aus deiner Freundesliste hinzu?" .. Folge davon wäre, dass ich am Ende blöd da stehe und dann zusätzlich noch von ihren Freundinnen blöd angemacht werde. Außerdem ist sie nie allein, sondern immer neben irgendwelchen Mädchen, die ich nicht kenne.

Was sollte ich tun?

...zur Frage

steht man beim Händeschütteln auf oder kann man sitzen bleiben?

Situation: zwei Personen begrüßen sich, eine sitzt die andere kommt zu der ersten hin. Soll die erstgenannte aufstehen zur Begrüßung oder kann sie auch im Sitzen der anderen Person die Hand geben?

Ich habe bisher bekannten gegenüber immer sitzend die Hand gegeben..... weiß aber nicht ob das allgemein unhöflich ist oder nur bei Fremden....

...zur Frage

Wann umarmt man jemanden zur Begrüßung und wann gibt man die Hand?

Kennt ihr das, wenn ihr nicht wisst ob ihr eine Person umarmen oder die Hand geben sollt? Ich gerate ständig in diese Situation!

Z.B.: - wenn Mädchen aus der Parallelklasse alle meine Freundinnen umarmen - wenn ich Leute in meinem Sportverein begrüße und das so "Umarmer" (Leute, die immer alle zur Begrüßung umarmen) sind - wenn ich Verwandte begrüße oder verabschiede - wenn ich gute Bekannte begrüße oder verabschiede

Ich hasse diese Situation, wenn ich nicht weiß, was ich machen soll!

Eigentlich umarme ich nicht so oft Leute. Nur meine Schwester, manchmal meine Eltern, wenn sie länger weg waren, oder sehr enge Freunde nach den Ferien. Ich finde es nicht wirklich unangenehm Leute zu umarmen, aber ich finde es ein bisschen gewöhnungsbedürftig, wenn man mit den Leuten kaum etwas zu tun hat.

In welcher Situation sollte man wen auf welche Art Begrüßen?

Bitte antwortet nicht, dass man auf sein Gefühl hören soll, weil ich überhaupt keine Ahnung in solchen Situation habe...

LG StanleyFunny

...zur Frage

Warum sagen die Deutschen immer Grützi und nicht Grüezi?

Wenn bei uns in der Schweiz Deutsche sind, sagen sie immer "Grützi". Aber es heisst Grüezi, wobei das e hinten im Rachen gebildet wird und eine Mischung aus a und l darstellt (von der Zungenstellung)

Aber ich erkenne die Deutschen garantiert, denn sie sagen Grützi, obwohl sie Grüezi meinen und das wohl nachahmen wollen, um dazuzugehören.

Aber warum ist es für Deutsche so verdammt schwer, das richtig auszusprechen? Ich sage ja auch auf Deutsch "Moor" und nicht "Mortz" und "Bohrmaschine" wird zu "Borzmaschine" so ähnlich hört sich das nämlich in unseren Ohren dann an.

Woran liegt das? Oder machen die Deutschen das bewusst, weil sie als Deutsche erkannt werden wollen, aber den Gruss übernehmen wollen?

Würde mich interessieren.

...zur Frage

Bei Begrüßung umarmen oder nicht umarmen?

Stellt euch Folgende Situation vor:

Man trifft sich mit Kollegen, dabei ist die Freundin von einem, die man aber so gut wie gar nicht kennt. Wie begrüße ich Sie?

Umarmen würde mir da ehrlich gesagt etwas komisch vorkommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?