Wie beginne ich das Gespräch mit einem Jungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich gibt es da mehrere Möglichkeiten. Aber nur wenige sind gut, denn sie müssen der Situation entsprechend angepasst werden! Er kann bei einem einfachen "Hi" oder einem "Wie geht´s dir so?" bleiben, würde aber nicht zum eigentlich Ziel, in besser kennen zu lernen, hinführen. Man kann sich ganz schnell in ein aufregendes Gespräch verwickeln, ohne das man es richtig merkt. Grundvorraussetzung dafür sind gemeinsame Interessen, wie zum Beispiel einen bestimmten Sport, favourisierte Musik, gemeinsame Lieblingsfächer in der Schule etc. Wichtig ist, dass sich deine Freundin mit so einem Gespräch nicht unter Drucker setzt. Es muss einfach von der Situation her passen! Natürlich sollte beim ersten Gespräch nicht gleich unbedingt das erste Date ausgemacht werden. Es reicht für das erste Gespräch - und das ist meistens das Schwerste - durchaus aus, die gemeinsamen Interessen zu erfahren und evtl. auch, ob derjenige auf einen steht oder nicht.

Ich wünsche deiner Freundin in jedem Fall viel Erfolg.

Bei weiteren Fragen einfach melden :)

joe1998

Mit einer Begrüßung: Hallo, Hi, Hey, Na, Wie geht´s, ....

Baniter 22.10.2012, 19:20

Dastimme ich zu nicht gleich mit der Tür ins haus fallen aber es reicht schon vollkommen wenn sie überhaupt zu zeigen gibt das der typ nicht nur luft für sie ist.

0
kampfschlumpf 22.10.2012, 19:22

danke ich werds ihr ausrichten

0

Was möchtest Du wissen?