Wie begegnet Ihr Pubertätsproblemen von 13-jährigen Mädchen und Jungen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf alle Fälle solltest Du Dir Gelassenheit angewöhnen und keine "Anordnungen" treffen. Die Kids testen ihre Grenzen aus und wollen Grenzen gesetzt bekommen, der eine früher, der andere später, der eine schärfer, der andere sachter. Vermeide "Du sollst", sprich in der "Ich-Form". Reicht das erstmal ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte stelle die Frage noch einmal neu und beschreibe genau Deine Probleme. Pubertätsprobleme kann es vielerlei geben -- Zickigkeit, sexuelle Frühreife, Bocklosigkeit, ewiger Streit, Drogenprobleme, schlechte Bekanntschaften, Abkapselung von den Eltern und so weiter.

Generelle Tipps kann man zu Deiner Frage so wirklich nicht geben! Tut mir leid!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ruhig wie möglich bleiben. sich möglichst nicht provozieren lassen, gereiztheiten der kiddies nicht persönlich nehmen. besonders hilfreich finde ich die rückbesinnung auf die eigene pubertät. was für eine zumutung muss man selbst für seine umwelt/eltern gewesen sein... so kann man eher mal fünfe gerade sein lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob man so grundsätzliche Probleme hat, denke sind bei jedem Kind/Jugendlichen und besonders den Eltern doch unterschiedlich. Es gibt inzwischen Selbsthilfegruppen, in denen man so seine Probleme besprechen kann. Wie war das noch: Pubertät ist die Zeit, wenn Eltern komisch werden, oder so ähnlich. LG Lotusblume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gelesen: Pupertät ist sich an den Eltern reiben. Ich war immer eine super verständnisvolle Mama, aber als ich mit meiner Tochter zum Streiten angefangen habe - nach dem Buch - und nicht immer nur Verständnig gezeigt habe, ging es uns beiden besser. Sie hat es gebraucht, auch mal mitzukriegen, wie es andern geht mit der pupertären Art. Wir verstehen uns jetzt (sie ist fast 17) ausgezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich für meinen Teil arbeite mit dem HUMAN DESIGN SYSTEM dort kann man lesen wer man ist und wie man zu sich selbst findet .Wenn man das lebt gibt es keine Probleme. Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kindeswohl
27.06.2007, 17:53

SORRY, was ist das ?

0

Welche Probleme meinst Du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kindeswohl
28.06.2007, 16:45

Grundsätzlich !

0

Was möchtest Du wissen?