wie bedrucke ich folien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde die Folie da auch rein legen, wo das Papier normal rein kommt. Nun kann es sein das ein Optischer Sensor kein Papier erkennt. Hierzu gibt es 2 Möglichkeiten. Zum einen würde ich mal ein Papier unter die Folie legen und das andere wäre eine Folie zu verwenden, die ein Blatt mit dran hat. Wichtig ist aber auch das die Folie für Laser bzw. Farblaser geeignet ist. Manche Drucker benötigen auch einen Umstellung im Drucker oder im Treiber, damit der Optische Sensor ausgeschaltet wird, da eine Folie ja durchsichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es funktioniert nicht der drucker druckt nicht und sagt die tür ist offen,welche tür???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß: Höchste Gefahr. Laserdrucker können nicht mit Folien umgehen! Da schmilzt dann was. Eher Tintenstrahler nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummie42
15.01.2010, 16:13

Meiner kann.

0

Du legst die Folie ganz normal in den Papiereinzug.

Hast du dich vorher vergewissert, dass die Folie auch Laserdrucker geeignet ist? Also hitzebeständig???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leg die folie da rein, wo das papier sonst reinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von romy202
15.01.2010, 16:31

ja aber das funktioniert nicht,der Drucker sagt Tür offen

0
Kommentar von romy202
15.01.2010, 16:34

ja aber das funktioniert nicht,der Drucker sagt Tür offen

0

Was möchtest Du wissen?