Wie bedient man Sextanten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hier wird erklärt:

icke01 04.10.2010, 13:16

Danke schön fürs Sternchen!

0

Indem du die Tante richtig bedienst!

Metalhead14 03.10.2010, 16:28

er mein einen Sextant! Ein Sextant (Spiegelsextant, auch Sixtant) ist ein nautisches und optisches Messinstrument, mit dem man den Winkel zwischen den Blickrichtungen zu relativ weit entfernten Objekten, insbesondere den Winkelabstand eines Gestirns vom Horizont, bestimmen kann. Er wird hauptsächlich zur Messung des Höhenwinkels von Gestirnen für die astronomische Navigation auf See verwendet, seltener auch in der Luftfahrt und bei Expeditionen. Früher fand er auch Anwendung in der Astronomie und der Landvermessung.

0

das kann dir nur ein Pornodarsteller beantworten und gehört nicht hierher....schimpf

Hase1996 03.10.2010, 16:24

ähh wie wärs wenn du nicht weißt um was es geht einfach mein leise sein und keinen kommentar dazu abgeben...

0
mammut44 03.10.2010, 16:25
@Hase1996

wieso? ein Sextant ist doch einer der andere zum Höhepunkt bringt oder?

0
Metalhead14 03.10.2010, 16:25

Du hast keine große Allgemeinbildung, oder? Ein Sextant (Spiegelsextant, auch Sixtant) ist ein nautisches und optisches Messinstrument, mit dem man den Winkel zwischen den Blickrichtungen zu relativ weit entfernten Objekten, insbesondere den Winkelabstand eines Gestirns vom Horizont, bestimmen kann. Er wird hauptsächlich zur Messung des Höhenwinkels von Gestirnen für die astronomische Navigation auf See verwendet, seltener auch in der Luftfahrt und bei Expeditionen. Früher fand er auch Anwendung in der Astronomie und der Landvermessung.

0

Mit beiden Händen !

Was möchtest Du wissen?