Wie bedankt man sich hier?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r skeptiker,

Du hast ja hier schon hilfreiche Antworten auf Deine Frage bekommen.

Trotzdem bitte ich Dich in Zukunft Fragen zur Community und/oder Technik in unserem Forum zu posten (http://www.gutefrage.net/forum).

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

12 Antworten

Ich freue mich immer über Feedback, speziell mit einem Kommentar. Leider hab ich das nun schon öfter gehabt, dass es überhaupt gar kein Feedback gab. Sowas finde ich sehr schade.

also doch etwas (oder mehr:-) ) Feedback durch den Kommentar hier - somit geschehen :-D

0

Am besten gibst Du einen Daumen hoch und wenn Du Dich besonders bedanken willst kannst Du ja zusätzlich die Antwort kommentieren. Mich freut das zumindest immer.

Wenn du damit anfängst, dich hier zu bedanken, dann outest du dich als krasser Außenseiter.

Es gibt leider nur wenige "Exoten", die mal gelernt haben, was gute Umgangsformen sind.

Da man meistens keinerlei Feedback bekommt, weiß man nicht einmal, ob sich der Fragesteller überhaupt für die Antworten interessiert, oder nur der Punkte wegen eine Frage "gebastelt" hat.

Habe übrigens zufälligerweise heute eine diesbezügliche E-Mail an den Support gesandt.

Super Antwort. K.

0

ich denke, wenn wir alle einen rat geben...weiss man auch, dass der betreffende es zu schätzen weiss.....aber es gibt welche die aus faulheit..was auch immer...die fragen sich von anderen ergooglen lassen und da finde ich wäre ein kompliment absolut angebracht, aber genau die personen sehen das ganze als selbstverständlich an!

dieser Beobachtung kann ich mich nur anschließen...

0

Ich gebe Dir Recht das das Bedanken hier etwas zu kurz kommt. Es ist aber eben wie Du selber schon bemerkt hast nicht ganz so einfach sich bei sagen wir mal 20 Antworten jedem einzelnen zu widmen. Wenn Dir eine Antwort gefallen hat und hilfreich gewesen ist klickst Du einfach auf das Däumchensymbol. Bei besonderen Antworten wird man sich über ein Kompliment freuen. Wenn man mit jemand persönliche Nachrichten austauschen möchte macht man hier ein Freundschaftsangebot.

Ein DH langt in der Regel, aber zusätzlich über einen kleinen Satzt freut man sich.

Hallo E. Der DH kommt aber nicht unbedingt vom Fragesteller. Oft bekommen diejenigen mit der größten Fangemeinde, die meisten Punkte.

Das sagt aber nicht, daß die Antwort für den Fragesteller hilfreich war.

Übrigens, ich bin dein Fan :-)) DH!

Korrigiere: einer Deiner Fans!

0

skeptiker007, in dem Fall ist es mir einfach aufgefallen, weil sich die Fragestellerin nie bedankt. Man macht sich Mühe, recherchiert oder vollzieht - wie in diesem Fall - die Schritte bei Wor nach und - nichts. Wenigstens ein Danke, dass sie es gelesen hat, wäre doch schon viel.

da gebe ich dir recht - deshalb DH, aber auch für die Anderen :-)

0

Du kannst dem Betreffenden oder der Betreffenden auch ein Kompliment machen. Dazu klickst Du auf den Benutzernamen und dann im Profil auf den entsprechenden Link.

wenn du ganz zufrieden bist DH und das kompliment, klicke den namen des schreibers an

Naja, klar: wir sind alle so erzogen worden...

nein, ich fange anderes an: die meisten von.....

ein paar von uns sind so erzogen worden, sich zu bedanken, wenn wir etwas bekommen (zum Beispiel einen guten Rat), aber man muss auch bedenken, dass auf einige Fragen 30mal geantwortet wird. Immer dieses danke danke danke danke danke finde ich doch recht albern. Ich gebe den Antwortenden immer einen DH als Dank für ihre Mühen. Ansonsten: wenn man etwas fragt, wie zum Beispiel: welcher Song ist das? und man daraufhin Beispiele gibt, erwartet man wenigstens ein: "ja genau, das ist der Song!". Wenn also Fragen zum Abschluss kommen müssen, finde ich ein Dank angemessen. Ansonsten reicht (wegen der Fülle an Antworten) ein DH.

und ein zusätzliches DH :-)

0

Dein 2. Ansatz ist besser ;-))

0

Am Besten, Du stellst ne Kiste Bier ins Forum !

Ich finde es als Antworter immer toll einen Kommentar zu Bekommen. Habe auch schon ein Dankschön und Feedback als Kompliment erhalten. Wenn ich eine Frage stelle, Bedanke ich mich entweder indem ich ein Kommentar, ein Kompliment oder eine PN schicke. Finde das gehört sich so. Ist ja nicht selbstverständlich, das andere sich für mich den Kopf zerbrechen.

DH

0

Wenn nur einige mehr so Denken würden DH

0

Was möchtest Du wissen?