Wie bearbeitet man dieAufgabe(The Crucible))))?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist aber peinlich, da steht "effect" statt "affect audiences".

Du sollst die "figures of speech" d.h. Stilmittel analysieren. Das habt ihr sicher lang und breit gelernt, welche Stilmittel und rhetorischem Figuren es gibt, du suchst im Text, bis du eine findest, dann schreibst du sie auf, schreibst was es für ein Stilmittel ist (Metapher, Alliteration, Zeugma, Anapher, Ellipse etc, etc,), welche Absicht der Autor damit verfolgt und wie es auf das Publikum (also z.B. dich) wirkt.

das ist eine klassische Text-Analyse-Aufgabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. 

Ungefähr so:

1: aussagekräftiges Miller-Zitat aussuchen

2: dessen Sprache und Struktur analysieren bzw. beschreiben ("Struktur" könnte bei einem kurzen Zitat schwierig werden) 

3: mögliche Wirkungen der sprachlichen Mittel beschreiben

4: auf mögliche Alternativen eingehen (es gibt nur selten EINE einzige "korrekte" Interpretation)

Das "Kochrezept", die MAP, finde ich schlüssig. Schwierigkeiten habe ich allerdings mit dem "rewriting", welches für mich aus dem Rahmen fällt und von dem ich nicht so recht weiß, was es soll. 

Viel Erfolg! 

earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Accountowner08
06.04.2016, 06:12

Englisch scheint auch nicht deine Stärke zu sein. Der Witz ist, dass man "language" hier mit "Stilmittel" oder zumindest "sprachliche Ausdrucksmittel" übersetzen sollte.

0

Was möchtest Du wissen?