Wie beantworte ich diese Frage "Was ist Ihnen wichtig bei Ihrer zukünftigen Ausbildung?" ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

eigentlich kannst ja nur du selber wissen, was DIR bei der zukünftigen Ausbildungsstelle wichtig ist.

Zum Beispiel: Durchlaufen mehrerer Abteilungen in einem großen Unternehmen oder aber eher ein kleines Unternehmen, mit einem einzigen Ausbilder. Regelmäßige Schulungen---oder eben nicht. 

Das sind nur Beispiele.....wenn du Antworten suchst, die gut zu "tegut" passen, dann geh auf deren Homepage und schaue, womit SIE für sich werben.

Hier ein paar Punkte, die den Arbeitgeber ansprechen könnten:

Es wäre mir wichtig, im Rahmen meiner Ausbildung fundierte kaufmännische Kenntnisse in Theorie und Praxis zu erlangen, die eine Basis für eventuelle spätere berufliche Weiterbildung schaffen.

Weiterhin erhoffe ich mir die Gelegenheit, im Kreise eines motivierten und sachkundigen Teams zu sozialer Kompetenz im Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern zu gelangen.

Viel Erfolg!

Zukunftsorientierung beim Beruf, grundlegendes Sammeln von theoretischen und praktischen Kenntnissen, Ausbildungsqualität/Ruf der Firma. So in etwa.

Du sollst sagen was du dir vo der Ausbildung dort erwartest

diese frage musst du selbst beantworten, alles andere wäre schlichtweg nicht authentisch.

Bei einer Klitsche, die solche bekloppte Fragen stellt, würde ich garnicht erst anfangen. Da will sich nämlich jemand ins rechte Licht setzen und weiß nicht wie. Das spricht Bände.


Was möchtest Du wissen?