WIe beantrage ich Erwerbsunfähigkeitsrente?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin selbst Rentner wegen voller Erwerbsminderung.

Als erstes gehst Du zur Rentenversicherung. Mach dir am besten einen Termin. Dort wird ein Antrag direkt aufgenommen. Du mußt dafür ein paar Unterlagen mitbringen, das bekommst du aber bei der Terminabsprache genannt.

Die RV setzt sich dann mit den behandelnden Ärzten in Verbindung und schickt Dich zu Gutachtern. Du bekommst die Termine per Post zugeschickt, direkt von den Gutachtern, meistens niedergelassene Ärzte die für die RV Gutachten erstellen. Die Fahrtkosten zum Gutachter kannst Du dir ersetzen lassen (angemessen natürlich). Danach wird über deine Rente entschieden. Das dauert mehrere Monate und ein Widerspruch ist oft nötig.

VG Annasusanna

Genauso läuft es. Kann Dir dann passieren, dass Du noch zu einer Kur gejagt wirst und der dortige Chefarzt ist auch Gutachter. Der soll dann u.U. ein Gutachten, das der RV nicht passt, widerlegen. So ist es mir passiert. Aber in den drei Wochen hat er bei mir auch nicht neu aus alt machen können und ich bekomme nach weiteren Widersprüchen seit Jahren jetzt volle EU- Rente.

0

Es hilft auch, wenn man sich auf die Antragstellung vorbereitet, z.B. im Net nach ähnlichen Erkrankungen und Rentenurteilen dazu googeln. Dann hat man bessere Argumente für die Rente.

0

Natürlich zur Rentenversicherung, der wird sich dann alle dazu derforderlichen Unterlagen vom Arzt anfordern und Dir Bescheid geben wie weiter verfahren wird.

Erstmal beim Arzt informieren..........so einfach bekommt man keine Erwerbsunfähigkeitsrente.

Arzt von Schweigepflicht entbinden, fordert meine Krankenkasse! muss ich unterschreiben?

Also mein Arzt meinte, ich sollte es nicht unterschreiben! ich bin jetzt schon 7 wochen aufgrund psychischer Erkrankung krankgeschrieben, jetzt muss ich krankengeld beantragen, habe den antrag schon ausgefüllt, aber nur nicht die Einverständnis das ich meinen Arzt von der Schweigepflicht entbinde habe ich nicht unterschrieben! Was soll ich tun, auf meinen Arzt hören oder unterschreiben?

...zur Frage

wer kann mir helfen ich, habe probleme mit dem übergang von hartz4 zur erwerbsunfähigkeitsrente?

hallo, also ich habe vom jobcenter die mitteilung bekommen das zum 01.12.2015 meine leistungen aufgehoben werden, da ich zum 01.12.2015 eine erwerbsunfähigkeitsrente erhalte.Meine rente wird aber erst zum ende des monats ausgezahlt (30.12.2015), das heißt ich würde zwischen dem 01.12.2015 und dem ca. 30.12.2015 kein geld zur verfügung haben.was kann man da machen? gibt es da eine übergangsregelung und was muß ich dann wo beantragen?meine rente ist so klein das ich zusätzlich noch grundsicherung bekomme!

...zur Frage

Ich kann nicht mehr arbeiten?

Hallo Freunde. Ich, 35 Jahre, habe laut meiner Hausärztin und nach Prüfung des VDK die Möglichkeit eine volle Erwerbsminderungsrente zu beantragen. Dies habe ich vor 2 Jahren schnell verworfen da die Rente nicht ausreicht um alle meine Kosten zu decken. Doch mittlerweile bin ich an dem Punkt körperlicher Erschöpftheit angelangt, ich schaffe es nicht mehr meinen Job zu erledigen. Kann ich diese Rente aufstocken und wenn ja bis zu welcher Höhe? Wieviel darf ich dazuverdienen mit leichten Tätigkeiten? Was kommt auf mich zu, worauf muss ich mich einrichten?
Danke im Voraus

...zur Frage

Darf man trotz Erwerbsunfähigkeitsrente wieder voll arbeiten gehen

Eine Bekannte hat sich bereden lassen nach einer psychischen Erkrankung Erwerbsunfähigkeitsrente zu beantragen. Die ist nun durch und liegt unter 400,-- Euro. Das reicht natürlich hinten und vorne nicht, aber meine Bekannte möchte kein Hartz4 und plant nun doch wieder arbeiten zu gehen. Geht das so einfach? Fällt dann die Rente "einfach" weg und sie könnte voll arbeiten gehen? (Falls Sie das kann...) Macht das die Krankenkasse dann überhaupt mit?

...zur Frage

Bei bereits vorhandener Erkrankung Arbeitsunfägkeitsrente?

Hallo,

wenn ich bereits eine Erkrankung habe und noch keine Erwerbsunfähigkeitversicherung oder Erwerbsunfähigkeitsrente habe kann ich dieses dann noch machen und zahlt diese dann auch wenn ich aufgrund der vorhandenen Erkrankung auch nicht mehr arbeit gehen kann, was aber derzeit noch nicht ab zu sehen ist.

...zur Frage

Besteht die Hoffnung auf einen Kredit wenn mein Verlobter Erwerbsunfähigkeitsrente bezieht?

Mein Freund und ich wollen uns eine Eigenheim kaufen aber mein Freund bezieht erwerbsunfähigkeitsrente mit 36 Jahren ich bin in Arbeit! Haben wir überhaupt eine Chance auf ein Kredit? Ohne Eigenkapital?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?