Wie baut man Maschinen?

10 Antworten

Wie kann man, wenn man nur Rohstoffe und Arbeitskraft besitzt

Dann beginnt man mit der Herstellung von Werkzeugen. Eines der einfachsten Werkzeuge ist ein handlicher Stein. Zu seiner Herstellung benötigt man keine Maschine. Und wenn man zwei Werkzeuge hat, beispielsweise einen Stein ud einen abgebrochenen Ast oder ein Geweihstück, dann kann man damit schon bessere Werkzeuge produzieren. Irgendwann sind die Werkzeuge dann gut genug, eine einfache Maschine zu bauen. Eine der einfachsten Maschinen ist ein Hebel. Dazu benötigt man noch nicht einmal ein kompliziertes Werkzeug. Eigentlich kann man einen Hebel auch im Wald vom Boden auflesen, denn bereits der oben erwähnte abgebrochene Ast kann als Hebel dienen. Allerdings würde man vielleicht lieber einen möglichst geraden Hebel mit angenehmer Oberfläche haben, um ihn gut handhaben zu können. Kriegen wir mit einem einfachen Steinbeil zum Fällen eines geeigneten Baumes und einigen scharfkantigen Steinsplittern zum Ausformen des Holzstabes hin.

Das ist eine längere Entwicklung. Aus den Rohstoffen stellt man die Teile der Maschine her und danach setzt man die Teil zu einer Maschine zusammen. Und schon stellt man mit dieser Maschine neue Sachen her (oder fliegt damit zum Mond oder hat einen Thermomix).

Was möchtest Du wissen?