wie baut man frust ab...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bewegung:

  • Boxsack ist echt der Hammer zum Frust-/Stress-/Aggressionsabbbau.

  • Jegliche andere Arten von Sport helfen auch sehr gut und setzen Endorphine frei - Endorphine machen glücklich!

Und falls du zu faul bist:

  • Stell dir vor, die Spucke in deinem Mund ist dein Frust. Nun schluckst du all deinen Frust runter und er wird von der Magensäure zersetzt und verdaut. Hört sich komisch an, hilft bei mir aber fast immer.

  • Nimm' dir einen Zettel und stell dir vor, dieser Zettel sei der Grund für den Frust. Und nun zerknülle, zerreiße, bespucke, bekritzle, ... den Zettel, bis all dein Frust weg ist!

  • Lass' dein verrücktes Selbst raus ... <-- Dieser Vorschlag ist frei für Interpretationen.

Hoffe, das hilft oder es sind zumindest ein paar Anregungen dabei ... LG :)

geh laufen und hör dabei heavy metal musik

Geh LAAAAAAANGEEEE Joggen, irgendwann verfliegt das

Also ich gehe meist Joggen oder ins Fitnessstudio.

Was möchtest Du wissen?