wie baut man ein prozessor an einem Main board?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im verallgemeinerten Regelfall:

Schritt 0: Prüfen ob dein Neuer Prozessor sowohl in den Sockel passt als auch von dem Mainboard (Bios) unterstützt wird, wenn nicht schauen ob ein BIOS Update unterstützung mitbringt, ansonsten brauchste ein neues Mainboard.

  1. Lüfter abnehmen (entweder ist er verschraubt oder er lässt sich mit einer hebelwirkung aus seiner verankerung entfernen)

  2. Auf dem Sockel also neben dem Prozessor gibt es eine Art Hebel, diesen ziehst du hoch, möglicherweise braucht das etwas kraftaufwand, der Prozessor sollte nun aus seinem Sockel springen und locker sein, vorsichtig gerade hoch rausheben.

  3. Neuen Prozessor vorsichtig einsetzen, auf den Richtungspfeil des Prozessors achten.

  4. Mit sanften druck in den Sockel reindrücken und den Hebel wieder umlegen.

  5. Prüfen ob genug wärmeleitpaste drauf ist, bei einem neuen Prozessor brauchste in der Regel neue. Also einen kleinen schuss drauf damit

  6. Lüfter wieder drauf setzen und entweder festschrauben oder wieder einrasten lassen, je nachdem

  7. Im Bios prüfen ob die Temperatur im normalbereich liegt, eventuell lüfter aufrüsten.

Das muss nicht zutreffen und ich übernehme auch keine Haftung für schäden an der Hardware etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel21
19.06.2011, 21:07

Kleine Ergänzung:

Den Alten Kühler vorher komplett Reinigen, so dass es keine Rückstände der Alten WLP gibt. Dazu eignet sich z.B. Waschbenzin. Erst wenn er komplett sauber, Fett und Staubfrei ist, kann man auch die Volle Kühlleistung ausnutzen.

Die neue WLP muss in geringen mengen auf die CPU aufgetragen werden, und Gleichmäßig verteilt werden. Dies ist einer der Schwersten Schritte beim PC-Zusammenbau, dafür braucht man schon ein Feines Händchen. Sowohl zu viel, als auch zu wenig, sind schlecht.

0

Wenn der Sockel passt, richtig herum und vorsichtig rein stecken, überprüfen, fest klemmen und Fertig. WLP vorsichtig auftragen, kühler drauf und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Handbuch zum Mainboard enthält i.d.R. eine Anleitung dazu. Welches Mainboard und welcher Prozessor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?