Wie baut ihr eine Bewerbung als PDF auf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Anschreiben ist extra. Wenn eine Bewerbung per Mail versendet wird, ist die E-Mail mein Anschreiben, sicherheitshalber kann man es noch mal anhängen, dann aber bei einer Datei vorneweg. Optimalerweise vorher bei der Perso anrufen (dann hat man gleich einen Ansprechpartner) und fragen, ob sie eine PDF haben wollen, oder Einzel PDF - egal wie, immer sinnvoll beschriften z. B. Nachname_Abschlusszeugnis. Eine Große: Bewerbungsmappenreihenfolge einhalten (das Anschreiben kommt niemals in die Mappe! also am Anfang setzen): LL, Zeugnisse. Praktikumsbescheinigungen nur, wenn sie für die Stelle relevant sind und eine gute Bewertung enthalten, Weniger ist oft mehr, man kann auch im Anschreiben erwähnen, dass man weitere Zeugnisse gerne mitbringt bzw. Vorlegt.

Zu große Dateien werden oft abgewiesen, unübersichtliche Bewerbungen abgelehnt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du alle Blätter in eine Datei machen musst, würde ich das so machen. Normalerweise ist aber ein Deckblatt dann überflüssig und du kannst das Bild oben rechts beim Lebenslauf hinmachen aber das kann jeder selber entscheiden.

Es gibt das pdf24 Tool. zum herunterladen Da kannst du z.B. nachdem alle Dateien als PDF sind, die in der richtigen Reihenfolge zusammenfügen und als eine PDF-Dateien speichern. Dann verpixelt auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Kürze liegt die Würze! 

Versetze dich in die Lage des Verantwortlichen. Der/die möchte sich nicht durch ein Konvolut an Unterlagen und Deckblätter durcharbeiten müssen. Lass letztere weg, also nur Schreiben, gefolgt von Lebenslauf u Zeugnissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Kann es sein, dass du dich mit dem Thema noch nicht so stark auseinander gesetzt hast? Ist kein Vorwurf nur deine Fragen, Alle auch wirklich so zu beantworten, dass sie dir auch was bringen, dh du zum Erfolg kommst, das ist schon sehr umfangreich. Ich könnte dir aber so helfen, indem ich dir den Rat gebe und du schaust hier http://www.karrierepropeller.de/checkliste-online-bewerbung/ in diesem Beitrag nach, da bekommst du sowohl Fragen, wie bewerbe ich mich online richtig, als auch Bewerbungstipps im allgemeinen. Ich denke da bist du gut beraten und hoffe du erreichst damit dein Ziel.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ersten vier Seiten erstelle ich mit Word

  • Deckblatt
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Qualifikationsprofil

Meine Adresse und Kontaktdaten stehen dabei jeweils in der Kopfzeile wobei ich das so eingerichtet habe, dass auf der ersten Seite bzw. auf dem Deckblatt keine Kopfzeile erscheint.

Dann wird die Bewerbung in PDF umgewandelt und die Zeugnisse (die sich ebenfalls in einer PDF-Datei befinden) aber keine Kopfzeilen haben, hänge ich mit dem Programm Split and Merge (PDF SAM) hinten an.

Wenn die Schriften in den Zeugnissen verpixelt sind, dann musst Du die Zeugnisse noch mal scannen 200 dpi in Graustufen sollten für ein Zeugnis reichen.

Insgesamt sollte so eine Bewerbung nicht größer als
2 MB sein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?