Wie baue ich schnell Kraft in den Armen auf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du nur 1 schaffen musst..

- versuch verschiedene Griffe und Weiten. Es macht viel aus wie weit die Arme auseinander sind, bzw in welche Richtung die Hände zeigen. Ein enger Griff geht mehr in den Bizeps (anfangs leichter) ein weiter Griff geht mehr in den Rücken (schwerer).

- Geh in ein Sportgeschäft und kauf dir ein Gummiband. Das kannst du über die Klimmzugstange hängen und mit dem Knie reinschlüpfen. Das macht sie fürs erste einfacher (wenn du gar keinen schaffst)

- Übungen sind am besten der Latzug (Fitnessstudio) oder Liegestütze. Krafttraining jeden 2t Tag. 

Aber einen Klimmzug solltest du in 1-2 Wochen haben wenn du dran bleibst. Das ist jetzt keine Hexerei. Außer du hast 100kg auf 1.60cm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 x die Woche Liegestütz und Klimmzüge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KeinOhrHase33
07.03.2017, 17:07

Okey, dann werd ich das mal machen. Danke

0

Oder nach meiner eigenen Erfahrung.

Kauf dir ein Haus und fange an es selbst umzubauen. Vorallem Wände rausreisen und den Schutt eimerweise weg tragen macht super Spaß :)

Dann kommt dir Kraft von ganz alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal: Schön dass du Kraft aufbauen und nicht nur Pumpen willst. Ich empfehle dir Leichtathletik und einfach regelmäßig Liegestütze. Das ist ziemlich simpel und durch Leichtathletik lernst du auch, deine Muskeln im richtigen Moment und nur so stark wie nötig einzusetzen. Oder mach wie die Idioten und mache dir im Fitnessstudio dein Rückgrad kaputt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KeinOhrHase33
08.03.2017, 07:20

Naja bin ja auch ein Mädchen xd hatte jetzt nicht vor gehabt zu pumpen und mir nen riesen Bizeps aufzubauen:D 

Trotzdem danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?