Wie baue ich mir am besten Brustmuskeln auf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Neraj!

    Dynamisch : Liegestütze, weiter Abstand der Hände.

    Isometrisch: Mit angewinkelten Armen die Handflächen vor dem Körper ca. 10 Sekunden zusammen drücken. Pause, wiederholen.

Und nicht nur Brusttrainig machen, auch zumindest einige Klimmzüge, sit-ups und Kniebeugen. Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). Gerade der Rücken ist wichtig.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neraj
02.10.2016, 21:04

Vielen Dank! 

1

Ich hab anfangs zu Hause jeden 2 Abend Liegestütze gemacht. Ja klingt langweilig aber das habe ich 2-3 Monate durchgezogen und ich muss dir sagen das hat echt was bewirkt. Erst später habe ich mich dann beim Fitness Studio angemeldet. Ich hab zu Hause immer erst normale Liegestütze gemacht 3x 12 danach enge 3x 12 und am Schluss die Fußspitzen auf ein Stuhl oder aufs Bett halt etwas hohes legen und dann auch hier 3x 12 Liegestütze versucht. Selbstverständlich habe ich anfangs nicht immer 12x geschafft aber das kam mit der Zeit. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neraj
30.09.2016, 18:52

Danke für die Antwort ! :) 

0

Meld dich in einem Fitnessstudio an der Trainer erklärt dir alles. Du kannst aber natürlich auch zuhause trainieren, einfach googlen was für Übungen gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?