Wie baue ich einen Vorverstärker ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Brauchst Du nicht! Tausche die Tonabnehmer gegen moderne aus. Sollten Single-Coils verbaut sein, könntest Du auch Humbucker in Single-Coil Größe einbauen. Eventuell musst Du auch Potis tauschen.

Ich spiele meine Bässe auch über meinen 12"-Gitarrenamp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Beispiel eines Vorverstärkers zum selbstbauen. Platinenlayout anbei. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Modem1
04.08.2016, 21:42

R 20 gehört nicht zum Orginal Schaltplan.! Layout ist hier größer zu sehen als im Original.Alle Elkos 16 V

0

Totaler Müll!!! Dein Amp ist einfach zu schwach. Was spielst du denn für einen? Ohne Vorverstärker kommt kein Ton raus. Der Vorverstärker ist der erste Teil in deinem Amp. Alle Potis regeln an diesem, bis auf den Master-Volumen-Regler. Der Regelt die Entstufe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abethunder
04.08.2016, 20:59

Der Amp ist absolut in Ordnung ich spiele ja auch mit meinen Gitarren mit dem Amp. Man hat mir gesagt, dass meinem (schon älteren) Bass was fehlt was die neueren haben aber ich hab davon wie gesagt keine Ahnung..

0
Kommentar von Abethunder
04.08.2016, 21:01

Bei dem Bass handelt es sich um einen alten EKO Bass.

0

Was möchtest Du wissen?