Wie baue ich die Rolle vom Rollladen-Getriebe ab?

Kaputtes Teil - (austauschen, abbauen, Rollladen) Linke Seite - (austauschen, abbauen, Rollladen) Rechte Seite - (austauschen, abbauen, Rollladen) Rolle - (austauschen, abbauen, Rollladen)

1 Antwort

Das ist ja wie ein 6er im Lotto.... Wenn du die Nieten ausbohrst hast du nichts davon. Das Getriebe und auf der anderen Seite das Lager bzw. Wellenhülse sind in der Welle. Du bekommst dann immer noch nichts raus gezogen weil dafür kein platz ist. Du musst auch den Kasten auseinander nehmen. Kannst du den Rollladen komplett vom Fenster abschrauben? Dann könnte das was werden.

Oder du Sägst die Welle durch und besorgst dann eine neue Welle.

Sieht aus wie ein Rollladen von "Heim und Haus" Da würde ich mal kontackt herstellen und nachfragen. Auch wegen passenden Ersatzteilen In dieses System passen die üblichen Produkte zu 90% nicht rein.

Den Rollladenkasten abzubauen scheint einzige Möglichkeiten zu sein. Leider ist es nicht ersichtlich, wo die Befestigungsschrauben des Rollladenkastens angebracht sind. Ich sehe nur Nieten. Der Rollladenkasten ist bombenfest. Sind die Schrauben vielleicht hinter den Panellen-Führungsscheiben? Kann ich diese Scheiben abmontieren ohne diese zu beschädigen? Sind sie nur eingeklemmt?

0
@dansayisi

Ja evt. kannst du diese Scheiben entfernen. Sie sollten nur gesteckt sein.  Aber sei vorsichtig die brechen gerne mal.

Normalerweise ist der Kasten auf die Führungsschienen gesteckt und freitragend. Such die Schrauben an der Führungsschiene. 

0

Sind große Nieten (an Fahrzeugen, werden glühend heiß vernietet) nur für die Optik oder haben sie einen Vorteil gegenüber Schrauben und Bolzen (siehe BILD) ?

...zur Frage

Alfa Romeo schaltkulisse ausbauen?

Wie baue ich bei einer alfa romeo 159 mit automatikgetriebe die schaltkulisse aus? Siehe bild

...zur Frage

Stromanschluss Rollladenmotoren?

Hallo zusammen,

ich plane in meinem Haus sämtliche Rollläden (bisher mit Gurtwickler betrieben) auf smarthome umzustellen, d.h. mit Rollladenmotor auszustatten. Diese werden dann per Funk gesteuert.

Da es bisher keine Stromversorgung in den einzelnen Rollädenkästen gibt, muss diese erst verlegt werden. Vom Dachboden lässt sich am einfachsten ein Zugang zu den Rollladenkästen bohren.

Vorweg: Ich plane es nicht selbst zu machen, bin aber immer ein Freund davon zu wissen, welche Umsetzung am sinnvollsten ist - hierzu möchte ich verschiedene Meinungen einholen.

Es gibt Licht auf dem Dachboden - und somit Strom - fraglich ist, ob alle Rolläden über diesen Stromanschluss geschaltet werden sollten oder ob der Anschluss des einzelnen Rolladens über den jeweiligen Stromkreis / Sicherung des dazugehörigen Raumes erfolgen sollte. Oder sollten alle Motoren über einen eigenen Stromkreis / Sicherung laufen?

Ich freue mich auf fachkundige Hilfestellung.

Vielen Dank + Grüße

Christian

...zur Frage

Wo kann man die Jeansjacken mit den Nieten kaufen? Siehe Bild!

Wo kann man die denn kaufen? Möchte unebdingt eine haben. siehe Bild.

...zur Frage

Kann man sich ohne Hilfe befreien wenn man so in einem Erdhaufen steckt?

-Siehe Bild unten-

...zur Frage

Rolladen gehen nicht mehr runter?

Hallo! Großes Problem. Ich hab den Rollladen ganz hoch gezogen und seitdem geht er nicht mehr von allein runter. Ich muss nachhelfen in dem
Ich ihn selbst immer ein Stück runter ziehe usw...
Aber jetzt geht er nur 5 cm
Runter und wenn ich daran ziehe, dann geht garnichts mehr und ich habe Angst durch starkes ziehen ihm kaputt zu machen. Was kann ich dagegen machen? Kann ich das selbst reparieren?
Danke im
Voraus ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?