Wie baue ich die Rolle vom Rollladen-Getriebe ab?

Kaputtes Teil - (austauschen, abbauen, Rollladen) Linke Seite - (austauschen, abbauen, Rollladen) Rechte Seite - (austauschen, abbauen, Rollladen) Rolle - (austauschen, abbauen, Rollladen)

1 Antwort

Das ist ja wie ein 6er im Lotto.... Wenn du die Nieten ausbohrst hast du nichts davon. Das Getriebe und auf der anderen Seite das Lager bzw. Wellenhülse sind in der Welle. Du bekommst dann immer noch nichts raus gezogen weil dafür kein platz ist. Du musst auch den Kasten auseinander nehmen. Kannst du den Rollladen komplett vom Fenster abschrauben? Dann könnte das was werden.

Oder du Sägst die Welle durch und besorgst dann eine neue Welle.

Sieht aus wie ein Rollladen von "Heim und Haus" Da würde ich mal kontackt herstellen und nachfragen. Auch wegen passenden Ersatzteilen In dieses System passen die üblichen Produkte zu 90% nicht rein.

Den Rollladenkasten abzubauen scheint einzige Möglichkeiten zu sein. Leider ist es nicht ersichtlich, wo die Befestigungsschrauben des Rollladenkastens angebracht sind. Ich sehe nur Nieten. Der Rollladenkasten ist bombenfest. Sind die Schrauben vielleicht hinter den Panellen-Führungsscheiben? Kann ich diese Scheiben abmontieren ohne diese zu beschädigen? Sind sie nur eingeklemmt?

0
@dansayisi

Ja evt. kannst du diese Scheiben entfernen. Sie sollten nur gesteckt sein.  Aber sei vorsichtig die brechen gerne mal.

Normalerweise ist der Kasten auf die Führungsschienen gesteckt und freitragend. Such die Schrauben an der Führungsschiene. 

0

Was möchtest Du wissen?