Wie baue ich am besten Muskeln auf und das zu Hause......?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe hier ein paar Tipps, die dir vielleicht helfen können:

Darauf solltest du vorerst achten, so geht es schneller und einfacher:

  • Nehme viele Proteine zu dich, die aber nicht künstlich sind. Kannst ja mal im Internet gucken, welche Lebensmittel viele Proteine enthalten. 
  • Dann musst du noch darauf achten, dass du viel trinkst, was für die Durchblutung deiner Muskeln wichtig ist.

Und nun zum Sport:

  • Das wichtigste ist aber, Sport und Aufwärmübungen vor dem Sport zu machen. 
  • Trainiere und fordere deine Muskeln regelmäßig und mache nicht zu große Pausen, also nicht nur einmal die Woche trainieren.
  • Krafttraining funktioniert eigentlich immer. Fordere deine Muskeln mit Hantel (aber erst mit leichten anfangen und dann immer schwerer werden), Liegestütze, Klimmzüge, SitUps,...

Eventuelle Folgen:

  • Wenn du keinen Muskelkater mehr nach dem Training hast, oder zumindest keinen starken, heißt das, dass deine Muskeln sich an den Sport gewöhnt haben und sich schneller aufbauen. Achte auch darauf, dass du gesund und genug isst.

Das wärs nun zum Anfang glaube ich. Hoffe, dass ich helfen konnte.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yamato98
26.01.2016, 21:11

Vielen Dank 

0

Was möchtest Du wissen?