Wie baue ich am besten Bizeps Muskeln auf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur ein ausgewogenes Ganzkörpertraiing ist ein gutes Training.

2-3 x / Woche völlig ausreichend.

Vorteilhaft: Freie Gewichte & Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.

Muskelaufbau nur in der Rgenerationsphase bei Kalorieüberschuss.

Spreche vor allem die großen Muskelgruppen an: Beine, Rücken, Brust, da das die wichtige Testestoronproduktion am meisten anregt.

Absolviere vorrangig Übungen, die über mehrere Gelenke gehen.

So Du das 20. Lebensjahr erreicht hast:

Hypertrophietraining, d. h. Übungsgewicht ist so gewählt, dass Du gerade 8-12 Wiederholungen schaffst, mehr geht nicht.

Pause: 90 Sekunden (Optimum für die Testestoronproduktion)

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für wen? Junge, Mädchen, Alter, zuhause oder Studio, mit oder ohne Geräte??. 

Wer ernsthaft Kraftsport betreibt überlegt eine solche Frage genau

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nadingsda
10.11.2016, 20:54

Junge😅
37
Ich habe mal gehört
Ein leichtes Gewicht ca. 2 Wochen dann ein schweres 1 Woche und so weiter?!
Stimmt das?

0

GK Plan am Anfang- ins Fitness Studio gehen - gut essen - auf Proteine kommen - und Kalorien Überschuss haben
PS nicht jede Woche saufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit bizep curls und der richtigen ernährung?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?