Wie Bau ich das Netzteil ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach unten, zum ersten wird dein gehäuse mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit an der Oberseite keine Lüftungsschlitze für das Netzteil haben, zum Zweiten ist das Netzteil bei Gehäusen mit Einbauposition oben ein zentraler Bestandteil der Kühlung im Gehäuse.

bau ihn unten ein ,mit der lüftung nach unten ,das viel besser ,dann hat netzteil seinen eigenen airflow  ,und wenn du es oben einbauen willst dann mit der lüftung nach unten weil du vermutlich oben keine lüftungsschlitze hast ,darauf hättest du aber auch selbe kommen können

Eigentlich kann man es gar nicht verkehrt herum einbauen, aber jetzt mal langsam der lüfter ist für die kühlung zuständig was darauf schliessen lässt nach oben
Es sollte auch in der beschreibung stehen oder ein vermerk auf dem gerät

SpitfireMKIIFan 04.07.2017, 19:11

Ein oben liegendes Netzteil willst du mit dem Lüfter nach oben verbauen?

0
mau339 04.07.2017, 19:13

Es kommt auf das Netzteil an aber dies ist der 'normal' fall ausser bei wassergekühlten

0
SpitfireMKIIFan 04.07.2017, 19:18
@mau339

Nein, ist es nicht. Netzteile mit Einbauposition oben werden schon seit Jahrzehnten mit dem Lüfter unten verbaut, eben damit man irgendwo Luft herbekommt und gleichzeitig Abwärme aus dem Gehäuse nach außen transportieren kann. Nach oben macht gar keinen Sinn.

0

Was möchtest Du wissen?