Wie bau ich am besten zu hause muskeln auf?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was du suchst nennt sich Body Weight Training. Da gibt es im Internet viele Übungen und Übungspläne.

In Buchform gibt es auch das Buch "Fit ohne Geräte" von Mark Lauren. Dort findest du viele Übungen mit Bildern und Trainingspläne sowie allgemeine Tipps zur Ernährung. Dies ist zumindest der Bestseller bei Amazon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von h3nnnn3
28.03.2016, 12:22

jo, das macht ein freund von mir auch.

er ist von natur aus nen richtiger lappen aber jetzt hat er schon halbwegs menschenform erreicht. das ist etwa ne stunde laufen.

0

am besten kombinierst du einen teil ausdauer mit zwei teilen kraftsport und das ganze mit einer entsprechenden ernährung.

ausdauersport ist einfach: 2x die woche laufen, 1x die woche schwimmen, 2x die woche rad fahren. 

kraftsport ist für den muskelaufbau sehr effektiv. hier kann man natürlich auf die klassiker zurückgreifen, training mit dem eigenen körpergewicht; liegestütze, sit-ups etc. hier gibt es haufenweise gute übungen zB bei youtube. so oder so ähnlich könnten die aussehen: https://www.marathonfitness.de/muskelaufbau-ohne-gerate-trainingsplan-ubungen-korpergewicht-wochen-1-2/ (hab ich auf die schnelle gefunden)

ein wesentlicher teil ist aber auch die ernährung; viel eiweis und wenig fett ... klingt jetzt antiquiert, ist aber sinnvoll. natürlich gehts nicht nur um eiweis und fett sondern um das gesamtkonzept einer runden ernährung.

trainingsgeräte, spezielle kleidung, irgendwelche pulver usw. ... braucht man nicht! völlig überflüssig und zT sogar kontraproduktiv!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeNTiiik
28.03.2016, 12:21

reicht das mit dem Ausdauer auch wenn ich 2× die woche fußball habe 2× die Woche Badminton und fast jeden Tag ausser Donnerstag 5 km laufe

0
Kommentar von VeNTiiik
28.03.2016, 12:26

ok danke da wäre jetzt noch ein Problem mein vater ist etwas dicker und kocht immer aber richtig fettig halt dem fällt das nicht auf und wenn man es im sagt ist er sauer so selber kochen kann ich nicht sonst gibt das nur stress ich esse deshalb meistens morgens nichts abends nichts und mittags müsli mit viel obst wenn ich bei meiner mum aber bin essen wir nur gesund das Problem ist aber auch noch das ich nicht oft bei meiner mum bin also hast du da noch andere tipps

0
Kommentar von VeNTiiik
28.03.2016, 12:30

ok danke :D hast echt hilfreiche tipps

0

Hallo VeNTiik,

mein Sohn hat mit dem Buch von Mark Lauren "fit ohne Geräte" trainiert.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mustermu
28.03.2016, 12:16

Hat er damit eigentlich gute Erfolge erzielt?

1
Kommentar von Shiranam
28.03.2016, 12:16

Ja, gutes, sehr empfehlenswertes Buch!

1

Es gibt viele Workouts auf YouTube womit man Muskeln aufbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt doch auch Fitness Studios die jetzt nicht monatlich 70€ kosten oder nicht? Also ich bezahle für meinen 20€ monatlich. Ist das viel? Wenn das immer noch viel ist, würde ich an deiner Stelle dann Hanteln undso kaufen, eben alles was dazu gehört, und dann auf youtube mal nach Übungen schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sophia Thiel macht mega gute Homeworks und Trainingsübungen auf ihrem YouTube Kanal! Die haben mir sehr geholfen ! Nach 3 Monaten ein Sixpack ist wirklich toll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeNTiiik
28.03.2016, 12:17

ok danke für die Antwort habe ich auch schon von gehört war aber skeptisch

0
Kommentar von MilkaWay
28.03.2016, 12:18

Musst du nicht sein. Sie ist wirklich super ! :)

0

In einem See schwimmen? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?