Wie barbie haare wieder glatt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist ein bißchen auch von dem Jahrgang der Puppen abhängig- 1966 heißt aber nicht, das die Puppe auch aus dieser Zeit ist- Herkunftsland ist ausschlaggebend! Grundsätzlich waschen- egal womit!- danach eine Kur oder Weichspüler und vor dem Ausspülen im feuchten Zustand von unten beginnend kämmen. Danach mit heißem Wasser übergießen- auf keinen Fall mit Fön oder Glätteisen! Je älter die Puppe, desto heißer darf das Wasser sein. So kannst du auch neue Frisuren gestalten.

Ich würde sie erstmal mit Shampoo waschen & danach die Haare im feuchten Zustand runterkämmen ( ganz glatt am kopf vorbei ziehen) & dann mithilfe eines Haargummis diese am Hals der Barbies festbinden. Hat bei mir früher immer geholfen.

Als  erstes kochst du heißes Wasser und tauchst die Haare ins Heiße Wasser für ca.20 Sekunden dann kämmst du sie und dann machst du das gleiche noch mal so 7 mal oder so. Dann Spülung einmassieren und für fünf  Minuten so lassen. Dann wasch die Spülung im gekochten Wasser aus und kämmst die Haare nochmal gründlich durch dann einen Tag trocknen lassen und immer wieder durchkämmen. Und dann sind sie wieder schön. 

Ich würde mal bei einer Barbie probieren wie sie nach dem Waschen und Haare Glätten aussieht und bei einer anderen, wie sie nur nach dem Glätten aussehen, dann kannst Du ja entscheiden was sinnvoller ist. So schön wie am Anfang werden die Haare leider nicht mehr.

Headatrack 31.07.2015, 19:51

barbiehaare sind aus Plastik. also ist glätten eine schlecht idee. die Haare schmelzen.

0

Ich würde sie nur mit einer Spülung waschen, weil sie sonst noch mehr verknoten und dann an der Luft trocknen lassen und immer wieder durch kämmen

Durchbürsten uns sanft waschen, glätten geht bei Barbies auch, aber nur kurz.

Was möchtest Du wissen?