Wie Balkon Katzensicher machen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

am Besten mit einem Katzensicherungsnetz, dann ist der Balkon von allen Seiten gesichert und du kannst die Kleinen ganz entspannt raus lassen.

bei mir kommt auch bald der Fachmann und macht es hin, dann können meine beiden diesen Sommer auch auf dem Balkon genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im moment habe ich dort leere Blumenkasten vor stehen, aber die helfen nicht wirklich.. Habt ihr eine Idee, was ich davor machen kann, was die Katzen nicht einfach so wegschieben können?

Füll doch die Kästen mit Blumenerde, Sand, Kiesel oder was auch immer... Kannst sie ja auch richtig wie Blumenkästen nutzen und Pflanzen/Blumen darin wachsen lassen, das sieht ansprechender aus. Musst nur drauf achten, Pflanzen zu nehmen, die für Katzen unschädlich sind.

Ansonsten kannst du dir im Baumarkt Ytong-Steine oder ähnliches Holen und anstelle der Blumenkästen legen - die werden deine Katzen definitiv nicht zur Seite schieben können.

Sind deine Katzen eigentlich noch klein? Ich frage, weil 5 cm eigentlich viel zu wenig für eine Katze zum Durchkrabbeln sind - musst notfalls warten, bis sie größer sind ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist der Balkon oben überdacht??

Dann könntest du eine Gardinenleise oben anbringen (mit Winkeln und Verlängerung nach innen, so dass die Abgrenzungen zum Nachbarn mit genommen werden) und ein Katzenschutznetz darin einfädeln.

Dann muss nur noch am Balkonboden mit Brettern fixiert werden.....so können sie weder fallen, noch ausbüchsen.

Ohne Überdachung gibt es die Möglichkeit von Gestänge oder Verdrahtungen.....

Musst mal einen Fachmann im Zoohandel oder Baumarkt fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, du kannst doch an der Trennwand sicher etwas befestigen, das bis zum Boden reicht - ein Brett aus Holz oder Kunststoff....

Aber damit ist der Balkon ja noch nicht katzensicher. Die Miezen dürfen erst dann dort raus, wenn der Balkon mit einem Katzenschutznetz gesichert ist, so dass sie nicht runterfallen können. Ein verkehrter Sprung auf's Geländer, und deine Katzen lernen das fliegen......und das kann halt auch 1 x zuviel sein...

Bitte die Katzen nicht ohne solch eine Absicherung rauslassen, es haben schon viel zu viele geglaubt, dass ihre Katzen nicht herunterfallen werden.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht ein Katzennetz um den Balkon machen.Nie was spitses liegen lassen oder einfach Katzenspielzeug auf den Balkon legen dann spielt vieleicht die Katze damit! Oder Leckerlies hinlegen damit sie solange beschäftigt sind! Ich hoffe ich konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?