Wie bäckt man Pizzateig im normalen Backofen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In einem heimischer Backofen eine perfekte Pizza hin zu bekommen kann man getrost vergessen! 1. Kein "normalo" Backofen schafft auch nur annähernd eine ideale Temperatur von 350-400°C geschweige desse, machst Du einmal die Tür auf verpufft die ganze hitze! Du brauchst einen Backofen mit Schamotten ausgekleidet der auch Hitze und feuchtigkeit aufnehmen kann. Dann natürlich ein entsprechendes Rezept für Teig und Soße. Nur ein kleiner Tip...Pizzateig lässt man nicht bei warmen temperaturen gehen sondern Tage lang bei Kühlen 4-5°C... Und dort gehört auch kein ganzer Würfel Hefe an 1kg Teig sondern evtl. 1-2g...:)

Backofen mit Ober- und Unterhitze auf maximale Temperatur (bei mir 275 Grad) vorheizen. Dann die Pizza auf ein Backblech auf den untersten Einschub. Pizza solange backen, bis der Käse verlaufen ist. Gibt einen knackigen, crossen Boden. Noch besser ist es mit einem Pizzastein.

Der Pizzateig sollte vorher bei ca. 30-50 Grad im Backofen gehen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Dann nochmals gut durchkneten und nochmals bei gleicher Temperatur ca 15 Min. gehen lassen, dann erst richtig backen. Gelingt bei mir immer auf diese Art.

Wenn Du eine richtige gute Pizza im heimischen Backofen machen musst, brauchst Du zum einen ein gutes Rezepte für den Pizzateig und zum anderen einen Ofen, der möglichst heiß backen kann.

Zuerst zum Teig: Verschiedene Rezepte für Pizzateig findest Du unter folgender Adresse: http://www.huettenhilfe.de/rezepte/pizzateig/ Besodners die Variante A für den guten Pizzateig ist sehr zu empfehlen.

Nun zum Ofen: Den Ofen heitzt Du auf maximaler Temperatur vor. In der Regel sind das 250°C. Wenn Du öfter Pizza backen möchtest, solltest Du über die Anschaffung eines Pizzasteins nachdenken. Der ist aus Schamott und kann besonders gut Wärme speichern. Wenn Du die Pizza darauf bäckst, wird sie noch etwas knuspriger.

Ich leg immer (vorsichtig) ein Stück Alufolie drüber.

TIPP: Eventuell als "Distanzhalter" ein Brotstückchen (o.ä.) in die Mitte der Pizza legen. :)

Ich kann einen Pizzastein aus Schamotte empfehlen. Dadurch wird die Pizza super lecker und knusprig. Kostet zB. bei Ebay um 20 Euronen.

Der Backofen sollte gut vorgeheizt sein, ca. 225 - 250 Grad und die Pizza nicht zu lange backen, ca. 15 Minuten.

Was möchtest Du wissen?