Wie ausschlaggebend ist die Abschlussarbeit(Masterarbeit) im Maschinenbaustudium für den Berufseinstieg?

1 Antwort

Wie ausschlaggebend die Arbeit ist, hängt vor allem mit der jeweiligen Stelle zusammen.

Als frisch gebackener Absolvent hat man ja in der Regel nur wenig an praktischer Erfahrung vorzuweisen, so dass es sicher von Vorteil ist, wenn die Masterarbeit zufällig (oder bewusst) inhaltlich zur ausgeschriebenen Stelle passt.

Du kannst also natürlich deine Masterarbeit auf dein gewünschtes zukünftiges Berufsfeld hin orientieren. Das ist sicher sinnvoll. Gleichzeitig kommst du als Maschinenbauer aber dann nicht nur für diesen Bereich in Frage, sondern hast durch deine breite universitäre Ausbildung meines Erachtens durchaus auch Chancen in anderen Bereichen des Maschinenbaus.

Viel Erfolg!

gibt es auch in Ingenieur-Beruf einfache jobs und stressige jobs?

...zur Frage

Physik oder Maschinenbau?

Hallo,

Ich recherchiere und recherchiere,aber irgendwie kann ich mich nicht entscheiden: Physik oder Maschinenbau? Ich bin sehr gut in Mathe,Physik und Chemie und mag mehr Theorie als Praxis. Ich habe mir vorgestellt später in der Automobilindustrie zu arbeiten in Forschung und Entwicklung. Selbst wenn meine Vorstellung nicht hin haut,wollte ich noch wo wissen,bei welchen Fach die Zukunftschancen(Arbeit zu bekommen) und die Verdienstmöglichkeiten besser sind.

Ich freu mich auf jede Antwort/Meinung!

...zur Frage

direkter Berufseinstieg mit "staatlich geprüfte kaufmännische assistentin-fachrichtung fremdsprachen"?

Ich habe eine höhere Handelsschule/Berufsschule zwei Jahre lang besucht und jetzt meine Fachhochschulreife. Ebenfalls war die schulische Ausbildung als KAUFMÄNNISCHE ASSISTENTIN-fachrichtung Fremdsprachen ein Teil unserer Ausbildung.

Wenn es eine richtige schulische AUSBILDUNG sein soll frage ich mich ob und wo man jetzt direkt einsteigen kann? ist es schon ein richtiger Beruf oder müsste man noch eine extra ausbildung machen? wir haben leider überhaupt keine Infos von den Lehrern bekommen da das Fachabitur in Vordergrund stand...

...zur Frage

Was ist erforderlich als Flugzeug Ingenieur bei Airlines?

Ich hab letztes Jahr mein englisches Abi ( International baccalaureate ) gemacht.Mein großer Traum ist es mal als Flugzeug Ingenieur in einer Airline, wie Lufthansa, tätig zu sein.Deshalb, möchte ich gerne wissen:

1. Was ist erforderlich um diese Stelle zu erlangen?(Ich glaube Maschinenbau oder Raum- und Luftfahrtechnik. Kann man aber als frisch fertig studierender direkt angenommen werden?)

2. Wie hoch ist die Chance angenommen zu werden?(P.S: sobald ich es bis einem Vorstellungsgespräch schaffe, hab ich es so gut wie geschafft, da ich eine gewisse Stärke beim Sprechen habe.)

...zur Frage

Muss man unbedingt studieren, um Erfinder zu werden?

Hallo, ich habe eine kurze Frage. Hatte glaube ich schon mal etwas ähnliches gestellt. Es geht darum, dass ich mich fur die Technik begeistern kann. Naja besser gesagt, ich bin interessiert, aber habe 0 Ahnung, wie alles und jenes funktioniert. Ich könnte mir vorstellen, nach der Arbeit/Uni eigene Ideen zu verwirklichen, die ich schon lange bauen will, aber es nicht kann, weil mir das Wissen dazu fehlt. Ich wüsste nicht mal, wie ich ein Gerät bauen könnte, dass meine Tür auf Knopfdruck schließt( nur ein Beispiel). Ich habe mir jetzt vorgenommen,( Medien )-Informatik zu studieren, weil es mich AUCH interessiert. Es würde ja keinen Sinn machen, eeinen Ingenieursstudiengang im Anschluss zu studieren, da fehlt doch einem die Zeit und das Geld, nicht? Die Frage ist, ob man sich technische Grundlagen selbst beibringen kann oder ob man unbedingt studieren muss? Ich würde gerne RICHTIG rumtüfteln, aber ich kann nur Z.B meine Tür durch Gewichte schließen und nicht durch Maschinen. Naja, hoffe ihr habt mein Problem verstanden und könnt mir vlt Tipps geben.

...zur Frage

Duales Studium im 5.BA-Semester beginnen?

Derzeit bin ich im Maschinenbau Praxissemster (FH). Da mir die Firma sehr gefällt und ich denke nach der Abschlussarbeit dort beginnen zu arbeiten habe ich mir gedacht, dort noch ein Duales Studium zu beginnen wodurch meine Chancen auf eine Abschlussarbeit und eine feste Stelle ja deutlich erhöhen wird.

Ist jetzt nach dem 5. Semster noch ein Duales studium für das 6 bzw 7. Semster noch möglich/ratsam?

oder würdet ihr mir dazu raten es zu lassen oder zb eine Werkstudenten tätigkeit zu beginnen ?! danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?