Wie aufhörn an einen zu denken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus dem Stoff, den du erzählst, hat die Weltliteratur schon epische Dramen gemacht, aber das wird dir jetzt nicht weiterhelfen.

Hast du denn noch Kontakt zu deiner Hübschen? Wenn ja, schreibt euch halt. Schlimmstenfalls schreibt sie dann, dass es für sie nur ein Urlaubsflirt war, dann weißt du wenigstens, was los ist und du kannst dich mental von ihr lösen.

Irgendwie bist du jetzt wohl in eine gelinde Depression gerutscht und stellst plötzlich die gesamte Welt und ihren Sinn in Frage.

Geh da einfach ein bisschen kurzsichtiger ran! Mach irgendwie dein Abitur und such dir danach erst mal einen Freiwilligendienst (FSJ oder Bufdi), damit du dich noch ein wenig orientieren kannst.

Es gibt für dich keinen Grund, den Kopf jetzt dauerhaft hängen zu lassen. Und geh zum Sport einfach auch mal an die frische Luft. Das pustet das Gehirn besser durch als das Training indoor. Oder wenn du am Gerät hängst: Schau mal nach rechts und nach links. Da sind noch andere Menschen in deinem Alter. Vielleicht lächelt dir da mal jemand zu. Du kannst es auch selber mal probieren. Kopf hoch!

Naja, nach ein paar Tagen Bekanntschaft im Urlaub schon von Liebe zu sprechen.. Ist wohl nichts Ungewöhnliches in dem Alter. Warte mal ab, bis du wirklich in jemanden verliebt bist, das wird dann noch viel schlimmer sein. Im positiven Sinne ;)
Und trotz allem - Liebeskummer geht vorüber. Dauert ne Weile, aber dann geht's dir wieder besser.

Das tut mir leid für dich. Unternehme was mit Freunden mach was dir gut tut. Hab Spaß geh raus schau dich im andere Mütter haben auch schöne Töchter 😉

Es kommt Dir zwar als ein dummer Spruch vor, aber die Zeit heilt alle Wunden.
Sei nicht traurig, dass die Zeit mit Ihr vorbei ist, sondern freue Dich, dass Du sie erlebt hast.

Was möchtest Du wissen?