Wie auf Menschen reagieren bei den man dachte man ist ihnen wichtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was die hochzeitsangelegenheiten betrifft... überlass es ihr. wenn sie bei irgendwas unsicher ist, wird sie mit dir reden...

mööönsch... deine besten freunde und dein bruder "trauern"... du verlässt sie für eine frau... all die schönen abende etc... nur noch erinnerung.

und - ja. das ist ernst gemeint. denk drüber nach. dein trauzeuge ist im übertragenen sinne sowas wie dein "sargträger".

sag deinem trauzeugen, wie wichtig dir das ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es denn das erste und einzige Mal, dass du von ihnen enttäuscht bist?

Wenn ja, ist das eine Überreaktion und ich würde ganz ruhig und sachlich mit den Personen darüber reden.

Wenn nicht und es öfters so gelaufen ist... was willst du dann mit solchen Menschen?

Dann lad sie aus... es soll einer der schönsten Tage für dich und sie werden...und nicht ein Tag, an dem du dich eben rumärgerst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?