Wie auf die Fahrprüfung (praktisch) vorbereiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gegen MEGA-Angst hätte man mit Hypnosetherapie etwas tun können. Da es morgen jedoch klappen wird, hast Du ne Menge Geld gespart. .-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo micec,

etwas kurzfristig um dich vorzubereiten auf die praktische Fahrprüfung :-)

Am Besten du denkst positiv und atmest morgen ordentlich durch, dann klappt das schon. 

Du könntest dir noch einzelne Dinge ansehen, bei denen du dir noch nicht zu 100% sicher bist, ansonsten, viel Schlaf.

Viel Glück für morgen!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von micec
28.12.2015, 20:03

Hatte ja heute noch 2 Fahrstunden. Ich dachte da jetzt an theoretische Dinge, die Vielleicht gefragt werden könnten.

Danke :)

0

ich glaube jetzt ist es eh zu spät... kannst dich nur gut ausschlafen und der rest wird schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?